• Werbung

GE sehr langsam

felben
Beiträge: 266
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 16:28
Danke: 37
Wohnort: Pinzgau
Geschlecht:

Re: GE sehr langsam

Beitragvon felben » Mi 18. Okt 2017, 18:26

Hallo Tatra,

der PC ist relativ neu (ca. 6 Monate). War von Anfang so. WIN10 könnte da schon was ausmachen. Hatte vorher WIN7 drauf. Da gings normal. Auf der Standard Map gehts schneller. Dürfte also auch mit der Bergmann zu tun haben. Ist ja auch wesentlich mehr drauf. Virencan hab ich ESET Version 6.4 Workstation drauf. Hatte ich aber vorher auch.

Da ich selber keine Map baue, sondern nur etwas umbaue, ist es auch nicht so ein Drama nervt aber wenn ich mehrere Sachen löschen will.

Benutzeravatar
wmberliner
Beiträge: 337
Registriert: Mi 18. Feb 2015, 16:44
Danke: 155
Wohnort: Berlin

Re: GE sehr langsam

Beitragvon wmberliner » Mi 18. Okt 2017, 19:39

Das ist mir auch schon aufgefallen, habe mir die Map Irgendwo in Thüringen von Kastor umgebaut.
Am Anfang konnte ich normal arbeiten, aber umso mehr ich verbaut habe reagierte der GE dann immer langsamer!
Also wenn auf der Map recht viel verbaut wurde zb. Hof Bergmann Reloaded, Stappenbach reagiert der GE recht langsam!
Ich habe es so gelöst das ich mir dann von der Map die ich umbauen will eine Bastelmap erstellt habe, also alles unnötige gelöscht habe (teil der Produktion, Gebäude, Bäume usw.) und kann somit wieder flüssig mit der Map Arbeiten. Dort mache ich dann mein umbau und kann es Testen ob es auch funtioniert, wenn ja exportiere ich es und importiere es dann in die Richtige map!

Gruss Werner

Benutzeravatar
Tatra148
Beiträge: 657
Registriert: Di 18. Nov 2014, 17:42
Danke: 521

Re: GE sehr langsam

Beitragvon Tatra148 » Mi 18. Okt 2017, 20:14

sag mal hast du auch die aktuellen grafiktreiber für win 10 drauf?
da gibt es in nem verlag ne beschreibung, wie man win 10 seine übertriebenen tätigkeiten austreiben kann.
ich glaub bei win habe ich das mal gelesen.
es kann nicht sein, das das system den ge so ausbremst.
vielleicht muss man die grafikeinstellungen auch auf das spiel anpassen. open gl und den ganzen schmus.
mfg

Benutzeravatar
wmberliner
Beiträge: 337
Registriert: Mi 18. Feb 2015, 16:44
Danke: 155
Wohnort: Berlin

Re: GE sehr langsam

Beitragvon wmberliner » Do 19. Okt 2017, 07:39

Es wird hier immer nur geschrieben das es bei win 10 probleme gibt, punkto treiber und was weiss ich.
Ich benutze kein Win 10 sondern win 7 und habe auch dieses Problem, also kann es nicht nur an win 10 liegen!

Benutzeravatar
FalPos
Beiträge: 1595
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 19:01
Danke: 633
Wohnort: Sachsen
Geschlecht:

Re: GE sehr langsam

Beitragvon FalPos » Do 19. Okt 2017, 11:40

Es ist immer wieder beliebt, solche Probleme auf ein bestimmtes Betriebssystem oder einen "plötzlich" veralteten Grafiktreiber zu schieben. Dies ist aber in aller Regel überhaupt nicht der Fall. Mit dem GE 6.0.5 hatte ich z.B. solche Probleme nicht, die fingen bei mir erst so massiv mit dem GE 7.1.0 an. Das System ist bei mir aber seit ca. 4-5 Jahren das Gleiche, die Treiber halte ich stets aktuell. Also liegt die Vermutung nahe, das es möglicherweise der GE selber verursacht. Denke ich zumindest.
Support für die Saxonia ausschließlich hier im Forum, oder auf unten angegebener Website.
Die Website zur Saxonia Support-Seite für die Saxonia und Kernstadt2017

Benutzeravatar
Kastor
Moderator
Beiträge: 2781
Registriert: Do 20. Nov 2014, 11:43
Danke: 2561
Wohnort: Weimar

Re: GE sehr langsam

Beitragvon Kastor » Do 19. Okt 2017, 11:56

Also wenn es am ge liegt müssten es ja alle mit der Zeit haben :doh

Kann es sein (wenn ihr win10nutzt) das ihr damal das kostenlose Update von 8 auf 10 genutzt habt?? Da hatte ich auch die Probleme mit denn lagen. Erst als ich win10 pro install hab +meine anderen Sachen die auch auf 8 drauf waren lief es wieder.

Aber ich glaube man steht sich hier eh nur im Kreis. Schreibt doch mal im Giants Forum oder im Network ein Thread. Glaube da kann euch besser geholfen werden :thumbup:

Mfg
~Meine HP+Forum~
http://www.d-s-agrarservice.de/

Da gibt es alle Infos rund um meine Projekte

IiT"Economy" v2.0.0.2
Cornbelt 16fach v1.0.0.0

tomsite
Beiträge: 145
Registriert: Do 27. Nov 2014, 13:34
Danke: 67

Re: GE sehr langsam

Beitragvon tomsite » Fr 20. Okt 2017, 08:24

FalPos hat geschrieben:Es ist immer wieder beliebt, solche Probleme auf ein bestimmtes Betriebssystem oder einen "plötzlich" veralteten Grafiktreiber zu schieben. Dies ist aber in aller Regel überhaupt nicht der Fall. Mit dem GE 6.0.5 hatte ich z.B. solche Probleme nicht, die fingen bei mir erst so massiv mit dem GE 7.1.0 an. Das System ist bei mir aber seit ca. 4-5 Jahren das Gleiche, die Treiber halte ich stets aktuell. Also liegt die Vermutung nahe, das es möglicherweise der GE selber verursacht. Denke ich zumindest.


Du hast noch die absoluten Klassiker vergessen: "Räume mal deine Festplatte auf" und "Leere mal deinen Cache" :rofl:

Aber mal im Ernst. Das Problem hatte ich schon im GE 6.x. Allerdings muss ich dazu noch folgendes anmerken: Wenn GMCW seine Karten bearbeitet lädt alles ruck-zuck (Win10 Home auch wenn das keine Rolle spielt, da es unter Win7 ebenso war, Win8.0 brachte keine Änderung, 8.1 ebenso nicht). Bei mir lädt dann alles so zähflüssig, dass ich zwischendrin nen Kaffee kochen kann, darum bin ich auch immer so rappelig :lol: .
Wenn ich eine Karte erstelle geht alles flüssig und schnell, wird sie dann von jemand anderem geladen ist es dort zäh wie Hund.

Tom
Wer zuletzt lacht, hat den höchsten Ping

Benutzeravatar
FalPos
Beiträge: 1595
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 19:01
Danke: 633
Wohnort: Sachsen
Geschlecht:

Re: GE sehr langsam

Beitragvon FalPos » Fr 20. Okt 2017, 10:09

Du hast noch die absoluten Klassiker vergessen: "Räume mal deine Festplatte auf" und "Leere mal deinen Cache" :rofl:


Das kam doch schon. :lach:
Papa_77 hat geschrieben:einfach mal die Festplatte bereinigen hilft auch :pfeif:


Wobei ich das nicht ganz abstreiten will. Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, das es manchmal hilft, aber eben nicht immer.
Support für die Saxonia ausschließlich hier im Forum, oder auf unten angegebener Website.
Die Website zur Saxonia Support-Seite für die Saxonia und Kernstadt2017

felben
Beiträge: 266
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 16:28
Danke: 37
Wohnort: Pinzgau
Geschlecht:

Re: GE sehr langsam

Beitragvon felben » Fr 20. Okt 2017, 17:59

Kastor hat geschrieben:Kann es sein (wenn ihr win10nutzt) das ihr damal das kostenlose Update von 8 auf 10 genutzt habt??
Mfg


Mein PC war ganz neu und mit Win 10 pro. Update habe ich keines bekommen.

Tatra148 hat geschrieben:sag mal hast du auch die aktuellen grafiktreiber für win 10 drauf?
mfg


sollte der neueste drauf sein.

Ich werde mal die Sache im Giants Forum schreiben. Ev. kommt ja da was raus.

danke auf jeden FAll für eure Ideen.

Benutzeravatar
Tatra148
Beiträge: 657
Registriert: Di 18. Nov 2014, 17:42
Danke: 521

Re: GE sehr langsam

Beitragvon Tatra148 » Sa 21. Okt 2017, 13:09

hallo,
habe mit meinem win10 rechner jetzt auch die probleme mit dem langsam werden gehabt.
netzwerk und internet
habe einen patch von microsoft runter geschmissen und dann gings wieder flott von der schippe.
kann vielleicht einen zusammenhang geben.
mfg


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast