• Werbung

Neues aus der GT Schmiede

Benutzeravatar
Tatra148
Beiträge: 655
Registriert: Di 18. Nov 2014, 17:42
Danke: 519

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Tatra148 » Di 10. Okt 2017, 17:42

hallo,
Ein neues Update ist erschienen.
siehe oben.
mfg

Rübenblatt
Beiträge: 66
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 23:32
Danke: 9
Wohnort: Spremberg
Geschlecht:

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Rübenblatt » Di 10. Okt 2017, 18:49

Danke für diese super Maschinen. Tolle Berreicherung. :kuh:

Benutzeravatar
Papa_77
Beiträge: 20
Registriert: Mi 30. Aug 2017, 12:36
Danke: 0
Geschlecht:

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Papa_77 » Mi 11. Okt 2017, 23:16

Ich danke dir tatra für das update

Du mal ne frage köntest du einen ZT 300 GB bauen :?: war ne klasse maschiene hatte so einen ein einziges mal in meinem leben beim pflügen gesehen

Benutzeravatar
Tatra148
Beiträge: 655
Registriert: Di 18. Nov 2014, 17:42
Danke: 519

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Tatra148 » Do 12. Okt 2017, 17:34

gleisband?
da muss ich mal drüber nachdenken.
wie gefallen euch denn die maschinen überhaupt?
kommt ihr klar mit den maschinen?
habt ihr noch irgend welche probleme?
ich hoffe, das ich sie so einigermassen in den griff bekommen habe.
wie gefällt euch die beleuchtungsvariante?.
die hupe ist aber doch schon ganz gut gelungen, oder?
gibt so wenig rücklauf.
mfg

Benutzeravatar
Papa_77
Beiträge: 20
Registriert: Mi 30. Aug 2017, 12:36
Danke: 0
Geschlecht:

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Papa_77 » Do 12. Okt 2017, 18:26

hi tatra

sorry aber ich bin noch nicht zum testen gekommen :kaffee: werde ich noch nachholen dann gibt's feedback :hehe:

Benutzeravatar
Tatra148
Beiträge: 655
Registriert: Di 18. Nov 2014, 17:42
Danke: 519

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Tatra148 » Do 12. Okt 2017, 18:31

papa, da haste ja noch'n stück arbeit vor dir.

Benutzeravatar
Papa_77
Beiträge: 20
Registriert: Mi 30. Aug 2017, 12:36
Danke: 0
Geschlecht:

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Papa_77 » Do 12. Okt 2017, 19:27

unterschätz mich nich :hehe:

Benutzeravatar
Papa_77
Beiträge: 20
Registriert: Mi 30. Aug 2017, 12:36
Danke: 0
Geschlecht:

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Papa_77 » Sa 14. Okt 2017, 21:52

so nun mal ans eingemachte :hehe:

fsScreen_2017_10_14_17_45_41.jpg


die lampenhalter sind zukurz und zu tief könntest die ja etwas höher machen und da ein paar von den zusatzlampen da dran machen wie im link zusehen
https://www.bing.com/images/search?view=detailV2&ccid=g9SZTDRu&id=4EF5C84FD1C63AB89D4360D3FE2FDEEB83916EE0&thid=OIP.g9SZTDRu6MUb4wVN6DFrjAEsEs&q=zt+303&simid=608054494872733786&selectedIndex=30&qpvt=zt+303&ajaxhist=0
und das zweite paar von den lampen oben ans Häuschen unter die dachkannte
ansonsten nen klasse ZT
so zum GT der iss dir super gelungen echt nur hab ich ein problem wenn der steht und man ihn angewählt hat tut der seitlich so wegdrifften an VA k.a. warum die log iss sauber
die anbaugeräde tue ich im laufe der nächsten Woche testen

mal ne frage neben bei ein B 201 Beetpflug mit packer bauen das währe die Vollendung :kaffee:

Benutzeravatar
Tatra148
Beiträge: 655
Registriert: Di 18. Nov 2014, 17:42
Danke: 519

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Tatra148 » So 15. Okt 2017, 09:04

da gibt es so viele varianten mit den lampen und die alten modelle von mir hatten lange halter.
die haben mir aber nicht so zu gesagt.
stehe mehr so auf das knuffige.
baue ja auch keine meterlangen spritzlappen an.
die finde ich total unmöglich und grottenhässlich.
ist aber geschmackssache.
aber man kann ja noch was machen.
den gt habe ich noch in arbeit.hat was mit der vorderachse zu tun.
bin da schon weiter und habe den fehler schon beseitigt.
mir fehlt noch ein vernünftiger sitz mit ao.
bin da noch am grübeln.
mfg

Benutzeravatar
Papa_77
Beiträge: 20
Registriert: Mi 30. Aug 2017, 12:36
Danke: 0
Geschlecht:

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Papa_77 » Di 17. Okt 2017, 17:56

hallo tatra
du das war ja nicht böse gemeint ich habs halt gern original

ich hab einen ZT300 aus der ersten Serie gefahren das teil war Bj. 1965 der hatte eben die langen lampenträger

ich bin den gerne gefahren und der hatte diese langen spritzlapen wahren eben halt vorschrifft die dinger

wenn du ohnehin am basteln bist kannste bei den ZT´s rechts am rahmen noch´n luftkessel dran machen war original

ich hab leider keine bilder mehr von meinem der hatte rechts und links en kessel und rechts auf´n kessel ein trittblech da hatte ich immer en 20L Wasserkanister mit

irgendwie vermisse ich den jetzt gerade :cry:


Zurück zu „Traktoren & Fahrzeuge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste