• Werbung

Neues aus der GT Schmiede

Benutzeravatar
Tatra148
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Nov 2014, 17:42
Danke: 534

Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Tatra148 » So 10. Sep 2017, 23:07

pack.png

wie ihr hier auf dem bild schon erkennen könnt, nun mal die ganze kiste von meinen überarbeiteten mods.
es sind ja hier schon einige sachen unter dieser überschrift im forum und ich habe sie jetzt einmal in eine schublade gelegt.
ich hatte in der letzten zeit mich mal so im netz umgeschaut und siehe da, zt xxx von yyyyy nur nicht von tatra 148.(obwohl es meine sind, nicht einmal in den credits angegeben)
ein bisschen umgeändert und dann verkauft.
schei..... drauf, sind alles alte modelle von mir.
sollen sie mit den alten dingern glücklich werden.
also was tun.
neue sachen in die welt bringen.
wie schon in den anderen beiträgen angemerkt mal was ganz eigenwilliges machen und aus ein paar kleinen teilen meine flotte auffrischen.
giants gab mir die möglichkeit.
also alles raus aus den kisten und ran ans werk.
die zt haben von mir ein schönes neues innenleben bekommen und der gebrauch wird auch mit der zeit sichtbar.
man kann sie ja dann waschen.
ich habe bewusst auf die allgemein üblichen schmuddligen farben verzichtet, denn meine zt sind neu her gerichtet und sollen auch in der sonne glänzen.

credits:
also wen muss ich hier in den credits benennen?
hmm, ausser giants wüsste ich keinen mehr oder doch, na klar.
ludmilla power für den sound
ach einen hab ich noch:charly99
der hat mir mal vor jahren ein paar teile zukommen lassen.
ne, den blacky vergess ich immer, danke für die freigabe der gewichte.

die karosse habe ich mit sketchup gezeichnet und leider kann man damit keine ao texturen zeichen.
deshalb sind sie nicht mehr ganz auf dem aktuellen stand.
aber mir wird da auch noch was einfallen.
der rest ist handarbeit und eine saumässige puzzlelei gewesen.
das ergebnis könnt ihr hier nun testen.
da ja ein traktor aus den ostzeiten nicht ohne was hinten dran auf dem acker ein bisschen sinnlos daher tuckert habe ich mich dann noch an die geräte gemacht und die ersten sind nun fertig.

also dann mal die wichtigsten sachen.
die downloadadressen:

https://www.file-upload.net/download-12 ... 0.zip.html
https://www.file-upload.net/download-12 ... 3.zip.html
https://www.file-upload.net/download-12 ... 8.zip.html
https://www.file-upload.net/download-12 ... 8.zip.html
https://www.file-upload.net/download-12 ... 1.zip.html

Update!
( einige sachen entfernt und neu gebaut
ZT 403 A hinzu gefügt)

https://www.file-upload.net/download-12 ... 8.zip.html
https://www.file-upload.net/download-12 ... 8.zip.html
https://www.file-upload.net/download-12 ... 8.zip.html
https://www.file-upload.net/download-12 ... 8.zip.html
https://www.file-upload.net/download-12 ... 8.zip.html
https://www.file-upload.net/download-12 ... 8.zip.html


was ist enthalten?
zt 303 in rot und blau 100 hp
zt 403 mit 6 zylinder und 180 hp
gt 124 mit frontlader ( mein ganz besonderer freundt, den noch kein anderer hier im ls gebaut hat)
und einen funtraktor zt 803 mit 246 hp 8 zylindermotor
das obligatorische frontgewicht für die zt
dann haben wir noch eine grubber/eggenkombination
einen kartoffelhäufel für die kartoffelpflege
eine hackkombination für die rüben und maispflege.
die letzten beiden geräte haben die gleichen eigenschaften wie ein striegel und wirken wie eine düngergabe in den wachstumsstufen.
wie es zu alten zeiten so mode war.
jo, das wars fürs erste.

ach so: die plattform ist ja schon im forum.
willkommen in mecklenburg heisst die map von mir.
extra für meine technik gebaut.

so, da es ja immer vorwärts geht und mir bei einem seltenen spiel auf meiner map aufgefallen ist , das sich da in den zt noch ein fehler befindet, habe ich mal wieder ein update machen müssen.
keinem ist es wohl aufgefallen, das die eigenheiten des giantsgameplay die attacher mir noch unverständlich eingebaut hat.
bin da durch zufall drauf gekommen und habe sie gefixt.
jetzt sollten die hängerzüge sich richtig in den zugösen befinden und den frontattacher habe ich auch noch zugefügt. ist wohl nicht aufgefallen, wenn man mit dem frontgewicht arbeitet.
ein paar gimmics hab ich noch bei gefügt und der 803 ist ein bisschen länger geworden.
und was wohl gaaaanzzzz wichtig ist. oh man, ne rul ist jetzt auf dem dach.
ich hasse diese dinger.
die gabs im osten kaum auf nem zt.
naja aber man tut was man kann.
wie gesagt, die downloadadressen sind neu und mit einem zusatz ( update ) gekennzeichnet

Achtung Update

TWS.png


hallo,
ich habe mal alle zt in einem pack zusammen gefasst und zusätzlich noch einen zt 300 mit bei gefügt.
spart platz auf der festplatte.
weiterhin habe ich da noch ein paar sachen geändert:
alle anzeigearmaturen sind animiert
beleuchtung umgebaut auf -standlicht-normallicht-arbeitslicht
hupensound neu
positionsleuchten verbaut
paar kleinigkeiten, die mir nicht gefallen haben gefixt.

downloadlink: https://www.file-upload.net/download-12 ... 8.zip.html

viel spass weiterhin
Tatra148
Zuletzt geändert von Tatra148 am Di 10. Okt 2017, 17:40, insgesamt 9-mal geändert.

kiggins
Beiträge: 33
Registriert: So 4. Sep 2016, 09:54
Danke: 16

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon kiggins » Mo 11. Sep 2017, 09:47

Kommen genau richtig für meine DDR Map :danc :danke: :danke: :danke:

vectray26se
Beiträge: 1
Registriert: Mo 11. Sep 2017, 19:47
Danke: 0
Geschlecht:

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon vectray26se » Mo 11. Sep 2017, 19:54

Hi,

super Dinger. Ich hätte vielleicht einen Vorschlag für eine bessere Bezeichnung deiner Häufelkombination. Du kannst ja mal auf folgender Seite schauen: DDR-Landmaschinen da gibt es ein Gerät, das heißt KPF-K6/1 Kombinationspflegegerät und sieht deinem Gerät sehr ähnlich. Vielleich würde es ja Sinn machen, diese oder eine daran angelehnte Bezeichnung zu wählen, da "E" eigentlich den Erntegeräten angedacht war.

Gruß
vectray26se

Ditan
Beiträge: 10
Registriert: Do 3. Sep 2015, 16:47
Danke: 1

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Ditan » Mo 11. Sep 2017, 21:43

Ganz hervorragend, die Teile. :danke: Vor allem dein ZT803 hat mirs angetan. Wenn ich genug Geld habe, hol ich mir den aufn Hof. :D

Benutzeravatar
halewu
Beiträge: 12
Registriert: Sa 8. Aug 2015, 20:11
Danke: 2

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon halewu » Di 12. Sep 2017, 05:18

Super, die Bereitstellung deiner Mods, Danke! :thumbup:
Bei den beiden Zt 303 sind beim Hochladen die Tritts anhanden gekommen, aber sie ackern trotzdem :thumbup:

Benutzeravatar
Tatra148
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Nov 2014, 17:42
Danke: 534

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Tatra148 » Di 12. Sep 2017, 07:18

wat, schaue ich gleich mal nach.
gibt dann ein update.

Benutzeravatar
Tatra148
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Nov 2014, 17:42
Danke: 534

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Tatra148 » Di 12. Sep 2017, 07:29

sorry, ein eintrag war fehlerhaft.
gefixt und nun sollte der rote zt 303 auch seine tritte wieder haben.
mfg

Benutzeravatar
Tatra148
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Nov 2014, 17:42
Danke: 534

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Tatra148 » Do 21. Sep 2017, 22:33

also, ein update ist erschienen und ist eingefügt.
ich hoffe, das ich nicht noch was vergessen habe.
ich glaube nicht.

bis dann.

Benutzeravatar
Papa_77
Beiträge: 23
Registriert: Mi 30. Aug 2017, 12:36
Danke: 1
Geschlecht:

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Papa_77 » Di 3. Okt 2017, 13:20

hallo tatra

ich danke dir für diese herrlichen Maschinen
habe selber die ZT´s gefahren außer den 403 den gab nicht all zu oft aber mit dem GT 124 zufahren wahr schon fun echt das wahren noch Zeiten

:danke: :geil: :danc :clap

Benutzeravatar
Tatra148
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Nov 2014, 17:42
Danke: 534

Re: Neues aus der GT Schmiede

Beitragvon Tatra148 » Di 3. Okt 2017, 13:52

hallo papa, es freut mich, wenn ich etwas dazu beitragen kann.
mfg


Zurück zu „Traktoren & Fahrzeuge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast