• Werbung

SplineStreetConstructor 1.64

Benutzeravatar
TracMax
Beiträge: 204
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 12:21
Danke: 112

SplineStreetConstructor 1.64

Beitragvon TracMax » Do 5. Jan 2017, 22:53

Hallo zusammen,
über die Weihnachtsferien bin ich dazu gekommen, noch etwas an dem SplineStreetConstuctor zu schrauben (dabei ist leider die Konvertierung meiner seit LS13 begonnenen Map wieder mal zu kurz gekommen :) :crazy: ).
Die Bearbeitung der Ränder ist nun etwas einfacher geworden und es können bis zu drei Splines (rechts, links und in der Mitte) für Verkehr oder Züge erzeugt werden. Außerdem können jetzt die Stinflächen mit einer Textur gefüllt werden, z.B. für Brückenköpfe. Bei komplizierten Formen kann es allerdings dazu kommen, dass der Algorithmus aussteigt und sehr merkwürdige shapes erzeugt :oops: .

Ich habe das Programm, einige ini-Dateien und Beispiele sowie Texturen hier zum Download gestellt:
Datei von filehorst.de laden
Hier der Screenshot:
SplineStreetConstructor_1.64.jpg

Zum Appetit machen hier noch ein Bild vom Brückenkopf
Brueckenkopf.jpg


Viel Erfolg beim Anlegen neuer Straßen und Bahnlinien (an Parametern für Schienen arbeite ich gerade :think ),

So, die Schienen sind jetzt auch fertig: Weil im SplineStreetConstructor die Ränder von der Fahrbahn unabhängig sind und im ersten Versuch die Schwellen rechts und links niht mit denen in der Mitte zusammengepasst haben :oops: , gibt es jetzt die Lösung, dass man Gleisbett und Schienen jeweils einzeln erzeugen muss. Als Textur habe ich die railroad_diffuse-Textur aus LS15 um 90° gedreht. Warum Giants eine Spurweite von 1520 mm statt der Regelspur 1435 mm verwendet, wird wohl ewig deren Geheimnis bleiben :mrgreen: :lach:
Gleis01.jpg
Gleis02.jpg

Hier die ini-Dateien und die Textur
Schienen.zip
(284.02 KiB) 596-mal heruntergeladen


TracMax

loic60870
Beiträge: 1
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 12:35
Danke: 0

Re: SplineStreetConstructor 1.64

Beitragvon loic60870 » Fr 6. Jan 2017, 12:27

:danke: can you do this in french please

Sheldon
Beiträge: 132
Registriert: Sa 7. Feb 2015, 12:35
Danke: 33

Re: SplineStreetConstructor 1.64

Beitragvon Sheldon » Fr 6. Jan 2017, 13:25

:danke:, wirklich ein geniales Teil der SplineStreetConstruktor, das war er schon letztes Jahr ohne Frage, konnte man schon viel damit anstellen und jetzt nochmal verbessert, :geil: . :hi:

MorDecai
Beiträge: 49
Registriert: So 13. Dez 2015, 00:15
Danke: 2

Re: SplineStreetConstructor 1.64

Beitragvon MorDecai » Fr 6. Jan 2017, 22:01

Is a very good software, but is very limit only in germany xD I can help you for translate to english and spanish.

Benutzeravatar
wingi
Beiträge: 41
Registriert: So 7. Dez 2014, 13:11
Danke: 28

Re: SplineStreetConstructor 1.64

Beitragvon wingi » Sa 7. Jan 2017, 15:09

Daaaaaaaannnnnnnnnnnnnnnnke :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Ich bin begeistert wie genial das Straßenbauen auf der map nun geht. :geil:

Gruß wingi
Hätte ich keine Feinde und keine Neider, dann wäre ich eigentlich schlecht.

TheBrick
Beiträge: 3
Registriert: Di 3. Jan 2017, 22:46
Danke: 0

Re: SplineStreetConstructor 1.64

Beitragvon TheBrick » Mo 9. Jan 2017, 01:13

Danke, dass Du die Scripte zur Verfügung stellst TracMax. Das spart unheimlich Zeit. :geil: :danke: :knuddel:

afcbillsfan
Beiträge: 4
Registriert: Do 4. Dez 2014, 17:01
Danke: 0

Re: SplineStreetConstructor 1.64

Beitragvon afcbillsfan » Mo 9. Jan 2017, 07:34

First, thank you for all the great mods and scripts, TracMax, much appreciated! Haven't had the pleasure of using this one, though I have wanted to since LS2013, so if an english version of the instructions is a possibility, I think that would be a reason for sainthood... :danke:

sushidelic
Beiträge: 256
Registriert: So 27. Dez 2015, 16:37
Danke: 106
Wohnort: L.E.
Kontaktdaten:

Re: SplineStreetConstructor 1.64

Beitragvon sushidelic » So 15. Jan 2017, 11:21

Hallo TracMax,

da ich dieses mal Angefangen habe eine Hügelige Landschaft im FS17 zu gestalten, bin ich nicht drum herum gekommen mir deinen SplineStreetConstruktor etwas näher anzuschauen.
Zu LS15 Zeiten hatte ich ihn schon einmal ausprobiert, da ich mir einen "echten Feldweg" erstellen wollte, bin da aber irgendwie gescheitert.

Ich glaube so langsam bin ich dahinter gekommen wie er Funktioniert und würde mir auch zutrauen einen Feldweg zu erstellen. (Fehlt mir nur noch die passende Textur :lach: )
Zumindest bin ich dabei meine Straße zu Basteln, wofür ich mir eine eigene Textur erstellt habe, auch für Kreuzungen da beim CrossingConstructor die Textur schon etwas verzerrt wird.

Ersteinmal Danke für dein tolles Tool :thumbup:

Eine bitte hätte ich an dich :D
Wenn man Randsegmente hinzufügt, bekommt man öfters den Warnhinweis zbsp.: "linker Rand - Randpunkt 2: länge kleiner 1mm " sind Sie sicher ?" oder die Meldung das Texturkoordinaten Unterschied kleiner 0,000001 ist. Da diese Meldung in einer DialogBox erscheint, ist das etwas nervig, zumal die Überprüfung dann auch öfters Stattfindet. (wenn man in die Felder klickt um eine Breite etc. einzugeben)

Wäre es möglich diese Meldung in das Statusfenster unten Umzuleiten oder das sonst irgenwie anders zu machen? ;)

:hi:
~sushidelic~
Das Leben ist ein scheiß Spiel, hat aber ne geile Grafik.

arii
Beiträge: 20
Registriert: Do 16. Jul 2015, 11:07
Danke: 0

Re: SplineStreetConstructor 1.64

Beitragvon arii » Mo 30. Jan 2017, 21:39

ich benutze das splinestreet sehr viel und kann auch sehr viel machen danke für das tolle arbeit das ihr gemacht habt

Tobse82
Beiträge: 4
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 20:35
Danke: 0

Re: SplineStreetConstructor 1.64

Beitragvon Tobse82 » Fr 10. Mär 2017, 20:43

Vielen Dank für das nützliche Tool ;-)
Ich bin noch blutiger Mapping-Anfänger und deine Straßen haben mir unglaublich geholfen ;-) Man muss ein paar Tricks beachten, aber wenn man das Prinzip erstmal verstanden hat ist das Tool ein super Mapping-Helfer ;-)

Einige Hinweise hätte ich noch:
- Es wäre echt nützlich, wenn du den Ziel-Filename in edtFilename ( ganz oben ) auch in der INI speichern würdest.
- Die Texturfiles müssen derzeit zwangsläufig im selben Ordner wie die I3d liegen. Auch wenn ich eine Texture aus einem Unterordner auswähle wird nur der Dateiname und nicht der Ordner in der INI gespeichert.

PS: ich bin selbst Software-Ingenieur und kann bei solchen Tools auch gern mal unterstützen, wenn Hilfe gebraucht wird! Ziemlich sicher bin ich dabei nützlicher als beim Mappen... :mrgreen:


Zurück zu „Sonstige“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste