Thüringer Oberland 1988

Benutzeravatar
Farmer_Andy
Beiträge: 2638
Registriert: So 9. Mär 2014, 20:32
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Thüringer Oberland 1988

Beitrag von Farmer_Andy » So 18. Sep 2016, 15:44

naja Chef bin ich nicht gerade :) Bin nur ein kleiner Modder hier der nebenbei mit aufpasst das die Leute keinen Blödsinn posten. :lach:

Fern Gally
Beiträge: 8
Registriert: Di 30. Dez 2014, 15:30

Re: Thüringer Oberland 1988

Beitrag von Fern Gally » So 18. Sep 2016, 16:49

Also die Map überzeugt mich ja immer mehr. Ich habe auch einige russische alte Ketten-Traktoren laufen, einer mit einem genialen Häcksel-Förderband und einer mit einer Schaufel, wo man dann beim Abladen die Schaufel über das Dach nach hinten abkippen muß. Ein paar alten schöne Traktoren habe ich auch gefunden, dazu noch ein GAZ LKW Pack etc.

Doch die Bilder die ich gesehen habe, (glaube die in dem Bilder-Ordner für die Erklärungen der Trigger etc.) überzeugen mich ja total und hauen mich glatt vom Hocker :geil: Da sind so tolle alte LKW`s, Auflieger und Anhänger dabei, alle schön alt und verrostet und abgeschürft (ich haße diese nach Plastik aussehenden sauberen und "geleckten" Texturen. Ein Glück werden manche schmutzig ).
Oder dieser tolle alte LKW zum Tiere-transportieren.

Ich habe schon viele Stunden im I-Net gesucht aber finde die nicht. Das wäre so geil, wenn es noch ein Pack mit den alten Fahrzeugen für die Map gäbe. Die Fortschritt Traktoren und andere die ich gefunden habe, sind zwar auch sehr gut, mit IC Kontrolle stellenweise, aber leider keinerlei Dreck und wie erwähnt nach Plastik aussehende Texturen. Leider mußte ich mir mit modernen LKW`s und andere Fahrzeuge aushelfen.

Zudem ist es alleine halt wirklich sehr hart und viel Arbeit auf der Map, wenn man alles machen will, so wie ich. Bin erst gegen Abend Ingame am 2. Tag dazu gekommen, das Feld 1 (Weizen) abzuernten (und das bei Ingame Echtzeit). Habe es danach gleich gegrubbert (nach dem Stroh Einfahren) und wieder angesäät. Danach gedüngt, das hat glaub ich insgesamt mehr als 4 Stunden Echtzeit gedauert. Macht total Spaß, aber im Multiplayer würde das sicherlich noch mehr Spaß machen. Könnt ihr nicht einen "Kackstift" für "niedere" Arbeiten gebrauchen? :lol:

In diesem Sinne weiterhin viel Spass. ich benutze auch die neueste Version der Map (6.21). MfG Fern Gally

Landei68
Beiträge: 111
Registriert: Do 11. Jun 2015, 21:15

Re: Thüringer Oberland 1988

Beitrag von Landei68 » So 18. Sep 2016, 18:08

Hier hatte ich wieder mal unsere Suche aktualisiert http://marhu.net/phpBB3/viewtopic.php?f=162&t=4482

würden uns über neue Spieler mit ausdauer freuen und zu niederen Arbeiten wird bei uns niemand zwangsverpflichtet :lol:
Platz ist noch da.
Ich fahre auch mal den ganzen Abend Dünger das stört mich nicht.

Das Landei68

Fern Gally
Beiträge: 8
Registriert: Di 30. Dez 2014, 15:30

Re: Thüringer Oberland 1988

Beitrag von Fern Gally » So 18. Sep 2016, 18:36

:danke: Danke für den Link,

also das würde mich sehr freuen, denn ich zocke schon seit Farmsim 2011, 2013 und 2015 mit Addons (außer das Goldpack hab ich mir noch nicht geholt). So ein 55 jähriger "Kackstift" wie ich sollte schon ein bissel helfen können. :crazy:

Ich muß mich dann nur mal schlau machen, wie das mit dem Server von euch funktioniert. Ich bin zwar eher ein Freund von Skype aber TS hab ich auch. Wie sieht das eigentlich mit den Mods aus? Werde ich da einiges DL müßen (spiele auch viel lieber die alten Maschinen) oder habt ihr nur Standard Fahrzeuge und Geräte auf dem Server? So hoffe ich, das ihr diese tolle Map auch zum 2017er Farmsim konfertiert, was sicherlich wieder eine heiden Arbeit für euch werden wird.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und mache mich morgen mal schlau wegen Server etc. MfG Fern Gally

Landei68
Beiträge: 111
Registriert: Do 11. Jun 2015, 21:15

Re: Thüringer Oberland 1988

Beitrag von Landei68 » So 18. Sep 2016, 19:52

Fern Gally hat geschrieben::danke: Danke für den Link,

also das würde mich sehr freuen, denn ich zocke schon seit Farmsim 2011, 2013 und 2015 mit Addons (außer das Goldpack hab ich mir noch nicht geholt). So ein 55 jähriger "Kackstift" wie ich sollte schon ein bissel helfen können. :crazy:

Ich muß mich dann nur mal schlau machen, wie das mit dem Server von euch funktioniert. Ich bin zwar eher ein Freund von Skype aber TS hab ich auch. Wie sieht das eigentlich mit den Mods aus? Werde ich da einiges DL müßen (spiele auch viel lieber die alten Maschinen) oder habt ihr nur Standard Fahrzeuge und Geräte auf dem Server? So hoffe ich, das ihr diese tolle Map auch zum 2017er Farmsim konfertiert, was sicherlich wieder eine heiden Arbeit für euch werden wird.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und mache mich morgen mal schlau wegen Server etc. MfG Fern Gally
Das treibt unseren Altersdurchschnitt aber gleich weit nach oben :lol:
so 5-10 Tage :rofl:

wir sind auch alle schon etwas älter
Landei68

Fern Gally
Beiträge: 8
Registriert: Di 30. Dez 2014, 15:30

Re: Thüringer Oberland 1988

Beitrag von Fern Gally » Mo 19. Sep 2016, 08:37

Moin,

ja wir werden zwar älter oder besser gesagt leider, aber ein Kind bin ich trotzdem irgend wo immer noch. Wie singt Peter Maffay so schön: Irgend wo tief in mir, bin ich ein Kind geblieben........

Zocken tue ich eigentlich schon seit den frühen 70er Jahren, als die Spieleautomaten von den Amis rüber zu uns kamen. In den 80er hab ich dann mit VC20, VC64, Amiga 500, Atari 1024 weiter gemacht. Ab Ende 80 kamen dann der PC und seitdem hänge ich an dem. Ich baue mir die PC`s auch seit 20 Jahren selbst zusammen, nicht das ich Ahnung hätte, aber es klappt trotzdem :mrgreen:

Als damals Half-Life und Unreal Tournament raus kam, habe ich auch mit einem Kumpel zusammen gemappt und gemoddet. Auch bei Oblivion und paar anderen Spielen fummele ich immer wieder mal rum, aber richtig ernsthaft habe ich das nicht mehr betrieben, seit damals.

Mit dem GIANTS Editor habe ich mich nie beschäftigt, obwohl ich mir damals auch die Spezial Edition mit den Video Lehrgängen gekauft habe. Da habe ich leider nie rein geschaut. Auch der neue Landwirtschaftsim 2017 bekommt wieder ein Video-Lehrgang und ist dann in der Spezial Edition die ich bestellt habe (ist glaub ich noch ein kleiner Valtra Traktor als Modell dabei) mit dabei.

Vielleicht packt es mich ja dann wieder mal. Ich habe vorhin euren TS Server geaddet. Weiteres sehen wir dann heute, wenn ich mal jemand antreffe.

Seilis
Beiträge: 4
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 11:56

Re: Thüringer Oberland 1988

Beitrag von Seilis » Mo 19. Sep 2016, 11:53

hallöchen liebes Landei68 wie ich gesehen habe hast du ein Final der Map Thüringer Oberland zum download anbietest. Muss man jetzt von der 6.2 auf die 6.21 ein neues Safegame anlegen oder kann man die Map einfach darüber schieben?

Landei68
Beiträge: 111
Registriert: Do 11. Jun 2015, 21:15

Re: Thüringer Oberland 1988

Beitrag von Landei68 » Mo 19. Sep 2016, 12:34

Seilis hat geschrieben:hallöchen liebes Landei68 wie ich gesehen habe hast du ein Final der Map Thüringer Oberland zum download anbietest. Muss man jetzt von der 6.2 auf die 6.21 ein neues Safegame anlegen oder kann man die Map einfach darüber schieben?
Schau mal Seite 1 im ersten Beitrag da habe ich eine Anleitung für Wechsel 6.0.auf 6.2 in einen Spoiler drin .
so haben wir es im MP gemacht und keine Probleme beim Wechsel der Map gehabt,ohne in der vehikle.xml was zu ändern oder anpassen.
Aber zur Sicherheit immer Savegame sichern.

Das Landei68

svent75
Beiträge: 1
Registriert: So 21. Dez 2014, 11:29

Re: Thüringer Oberland 1988

Beitrag von svent75 » Sa 1. Okt 2016, 10:19

Hallo,

habe da mal eine Frage:

Entweder bin ich zu blöd oder irgendetwas stimmt nicht. Mit dem in der Modbeschreibung verlinkten MAN kann ich weder bei der Brauerei noch bei der Molkerei Produkte aufnehmen. Wenn mich mit dem MAN auf die angezeigten Trigger fahre passiert nichts. Es kommt auch kein zusätzliches Symbol unter F1.
Wie läuft das mit dem Verladen bei der Brauerei und Molkerei.

Vielen Dank
Sven

Landei68
Beiträge: 111
Registriert: Do 11. Jun 2015, 21:15

Re: Thüringer Oberland 1988

Beitrag von Landei68 » Sa 1. Okt 2016, 11:39

svent75 hat geschrieben:Hallo,

habe da mal eine Frage:

Entweder bin ich zu blöd oder irgendetwas stimmt nicht. Mit dem in der Modbeschreibung verlinkten MAN kann ich weder bei der Brauerei noch bei der Molkerei Produkte aufnehmen. Wenn mich mit dem MAN auf die angezeigten Trigger fahre passiert nichts. Es kommt auch kein zusätzliches Symbol unter F1.
Wie läuft das mit dem Verladen bei der Brauerei und Molkerei.

Vielen Dank
Sven

der http://t2kmodding.blogspot.de/2015/05/mod-absetzer.html ist für Brauerei und Molkereiprodukte
https://www.modhoster.de/mods/man-tgs-k ... t-anhanger ist für Pellets aber mit dem beiliegenden ZZZ_multiFruitModule_Standard.zip kann mittlerweile jeder Hänger Pellets laden.

für Brauerei und Molkerei und Holzpellets
http://t2kmodding.blogspot.de/2015/05/mod-absetzer.html
https://www.modhoster.de/mods/man-tgs-k ... t-anhanger
oder ähnliche.
so steht es in der Beschreibung einfach auch mal bei den Fahrzeugen schauen ( Im Händler Menü ) ob die Früchte auch eingetragen sind ,es gibt viele Alternativen mittlerweile die UPK Produkte eingetragen haben.

Ich würde nie im reale mit einen MAN Kipper Molkerei oder Brauerei Produkte fahren, da werden Koffer oder Pritsche Aufbauten genommen.

Landei68

Antworten

Zurück zu „Maps“