Seite 2 von 2

Re: FS15 Kramer KL600

Verfasst: Di 13. Jan 2015, 01:36
von weisser
ist doch klasse geworden,,,,

Schick - Schick :thumbup:
Mfg

Re: FS15 Kramer KL600

Verfasst: Di 13. Jan 2015, 03:36
von Farmer_Andy
Berty hat geschrieben:Hallo auch

Mit der Skalierung wirst du um Maya & Co nicht umzukommen, es sei denn du besitzt ein Modell ohne i3d.shapes datei, dann könnte man das foxetool benutzen, denn das skaliert das komplette Modell mit allen Teilen die dranhängen. Vorraussetzung ist eben eine reine i3d ohne angelegte shapes datei.

Wenn das skalieren in Blender nicht so aufwendig sein würde, hätte ich dir das jetzt anbieten können, aber leider werden beim Dateiformat obj die Texturen nicht übernommen, man muss diese dann Manuell wieder zuweisen, ist ziehmlich fummelig.

MfG Berty

Wegen der Skalierung warum macht ihr das nicht mit dem GE das geht Total super. Einfach alle Teile in der Hauptgruppe skalieren so wie man es braucht und an so einem Traktor ist nicht viel dran. Da die Teile in der Hauptgruppe eh meist keine Collis haben muss man nicht mal Freezen, davon rate ich auch ab das verhunzt die Joints z.B bei einer Fronthydraulik.

Re: FS15 Kramer KL600

Verfasst: Mo 27. Apr 2015, 09:31
von Roland70
sieht gut aus gleich mal Testen :danke:

Re: FS15 Kramer KL600

Verfasst: Fr 14. Aug 2015, 18:03
von getrag-1
:danke: Hallo
habe mal eine frage an euch könnt ihr ihn auch denn mit dem Dach und Frontlader. anbieten :danke: :danke:

mfg
Lenz-Peter