• Werbung

Krone Premos 5000, beta

Benutzeravatar
boeloe61
Beiträge: 309
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 09:39
Danke: 151
Wohnort: Rodenberg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Krone Premos 5000, beta

Beitragvon boeloe61 » Di 14. Jun 2016, 20:11

Das hat dann wohl doch nicht so geklappt wie in der Anleitung vorgeschlagen worden ist.
fängt mit dem Punkt 1. in der Anleitung an. Entpacken.
Vor der Bearbeitung des Mods oder teilen daraus ist der Mod erstmal auf dem Desktop in einem normalen Ordner zu entpacken.

Benutzeravatar
KillaBot
Beiträge: 107
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 19:18
Danke: 256
Wohnort: DEL
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Krone Premos 5000, beta

Beitragvon KillaBot » Di 14. Jun 2016, 20:36

@boeloe61: solange man nur an den xml-Dateien schraubt und man auch weis was man da tut, reicht es auch das direkt aus der zip heraus zu machen (zumindest mit winrar gibt es da keine probleme bei)

@all: das woodChips-Problem hab ich bei mir gelöst, indem ich manuell in der fahrzeug-xml bei filltypes das woodChips einfach zusätzlich eingetragen habe. Und das der Mischwagen das Kraftfutter nicht nimmt, könnte daran liegen, das die Premos mit "forage" arbeitet, das Produkt des Mischwagens aber forage_mixing ist. Das hab ich aber bei mir noch nicht getestet, da ich sie mir für meinen privatgebrauch auf Andys Pellets umgeschrieben habe.

@Tackleberry: ist ne richtig geile Mod geworden. Hut ab :hi: und weiter so :thumbup:

Benutzeravatar
rk54
Beiträge: 1758
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 09:34
Danke: 595

Re: Krone Premos 5000, beta

Beitragvon rk54 » Di 14. Jun 2016, 20:39

@ Oekobauer,
da ist es das Gleiche, er stoppt aber ab wenn der Anhänger voll ist.
Mit dem Kraftfutter gibt es keine Probleme, wird aber nur entleert wenn die 9000 Ltr. in der Presse sind.
Ich habe die Presse mal auf harvesters eingestellt, so kann ich den "Mähdrescher" selbst abtanken lassen.
Nur schade dass der Schlepper mit angehängter Presse nicht auf Helfer reagiert.
Idee ist super, Presse ist spitzenmäßig, sind aber noch ein paar kleine Baustellen.

@ boeloe61,
die Datei kannst Du entpacken wohin Du willst, wer sagt dass die Datei auf dem Desktop entpackt werden muss?

Gruß RK54
ich habe keine Ahnung, davon aber sehr viel

digiteer
Beiträge: 3
Registriert: So 22. Feb 2015, 21:24
Danke: 2

Re: Krone Premos 5000, beta

Beitragvon digiteer » Di 14. Jun 2016, 21:26

ich schon wieder...

Also; mit zusätzlich addfilltype im ModOrdner klappt das Überladen von Hackschnitzeln sowohl auf ner Standardmap (Sosnowska) als auch auf ner ModMap (Tunxdorf) mit Standardanhängern und ModAnhängern (bei mir). Konnte durch den addfilltype keine sonstigen Veränderungen feststellen, Log bleibt sauber.

Benutzeravatar
Oekobauer
Beiträge: 396
Registriert: Di 23. Dez 2014, 14:00
Danke: 428
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Krone Premos 5000, beta

Beitragvon Oekobauer » Di 14. Jun 2016, 22:42

KillaBot hat geschrieben:@boeloe61: solange man nur an den xml-Dateien schraubt und man auch weis was man da tut, reicht es auch das direkt aus der zip heraus zu machen (zumindest mit winrar gibt es da keine probleme bei)

@all: das woodChips-Problem hab ich bei mir gelöst, indem ich manuell in der fahrzeug-xml bei filltypes das woodChips einfach zusätzlich eingetragen habe. Und das der Mischwagen das Kraftfutter nicht nimmt, könnte daran liegen, das die Premos mit "forage" arbeitet, das Produkt des Mischwagens aber forage_mixing ist. Das hab ich aber bei mir noch nicht getestet, da ich sie mir für meinen privatgebrauch auf Andys Pellets umgeschrieben habe.

@Tackleberry: ist ne richtig geile Mod geworden. Hut ab :hi: und weiter so :thumbup:



@ killabot läuft seit gestern schon bei mir auf pellets komplett ;-).... das woodChips in den filltypes untergegangen sind ist selbst mir nicht aufgefallen obwohl ich die xml kreuz und quer gelesen habe
asche auf mein Haupt und Danke für den Tip nun kann teckleberry das zumindest schnell fixen.....
nicht reproduzierbar/vom Hersteller nicht erwünscht/unsererseits so gewollt/wird nicht behoben (keine finale Aussage !!//Neues Feature !!)
Nach wie vor gilt auch bei mir : KEIN SUPPORT PER PN !

elcee
Beiträge: 2
Registriert: Di 14. Jun 2016, 18:30
Danke: 1

Re: Krone Premos 5000, beta

Beitragvon elcee » Mi 15. Jun 2016, 09:35

KillaBot hat geschrieben:@all: das woodChips-Problem hab ich bei mir gelöst, indem ich manuell in der fahrzeug-xml bei filltypes das woodChips einfach zusätzlich eingetragen habe. Und das der Mischwagen das Kraftfutter nicht nimmt, könnte daran liegen, das die Premos mit "forage" arbeitet, das Produkt des Mischwagens aber forage_mixing ist. Das hab ich aber bei mir noch nicht getestet, da ich sie mir für meinen privatgebrauch auf Andys Pellets umgeschrieben habe.


Das wars, läuft jetzt ohne Probleme (bisher)!

Danke für den Mod Tackleberry und danke für die Hilfe KillaBot

stullenandy
Beiträge: 84
Registriert: Do 18. Jun 2015, 21:33
Danke: 13

Re: Krone Premos 5000, beta

Beitragvon stullenandy » Do 16. Jun 2016, 10:19

Ich würde gerne für mich privat die Beleuchtung die die premos von innen beleuchtet ausschalten. Ich finde sie echt klasse nur stört es mich das sie halt so dass erleuchtet ist. Daher die Beleuchtung im GE einfach zu löschen damit ist es nicht getan habe das schon probiert. Gibt es noch andere Einträge die ich ändern muss damit es verschwindet. Habe letztens vorm dunkelwerden auf dem Map noch auf dem Feld geakert :lach: und wenn es dunkel wird leuchtet sie bei mir wie ein Leuchtreklame... Hoffe ihr habt einen Rat :think

Gruss Stulle

Tackleberry
Beiträge: 136
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 19:47
Danke: 236

Re: Krone Premos 5000, beta

Beitragvon Tackleberry » Do 16. Jun 2016, 10:49

Da ist im Laufe der Bauphase mächtig was schief gegangen. Ich habe über Umwege die Textur noch einigermaßen retten können.
Da es vorerst eine beta ist, bitte ich, die Textur erst einmal so hin zu nehmen. Es liegt nicht an einer vergessenen beleuchtung im inneren.
Ich arbeite dran dies zu beheben.

stullenandy
Beiträge: 84
Registriert: Do 18. Jun 2015, 21:33
Danke: 13

Re: Krone Premos 5000, beta

Beitragvon stullenandy » Do 16. Jun 2016, 11:50

Ah da ist ja der gute Erbauer dieses schönen Mods. Ich dachte mir das schon ist halt noch beta Status. Ist ja auch alles gut dachte es würde bei mir nur soo verdammt hell leuchten.. Daher mein versuch dieses Licht im GE einfach zu entfernen weil dann hat sie eine schöne Färbung.. Aber ich freu mich natürlich wenn du es noch verbessert. :clap

Benutzeravatar
Oekobauer
Beiträge: 396
Registriert: Di 23. Dez 2014, 14:00
Danke: 428
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Krone Premos 5000, beta

Beitragvon Oekobauer » Do 16. Jun 2016, 23:27

Tackleberry hat geschrieben:Da ist im Laufe der Bauphase mächtig was schief gegangen. Ich habe über Umwege die Textur noch einigermaßen retten können.
Da es vorerst eine beta ist, bitte ich, die Textur erst einmal so hin zu nehmen. Es liegt nicht an einer vergessenen beleuchtung im inneren.
Ich arbeite dran dies zu beheben.


in der textur hast was versiebt aber teste mal die beiden hier damit wäre er sogar waschbar wenn mans einstellt das er auch die specular verwendet ;-)
;-) zumindest ist er nicht mehr ganz so grell sind allerdings nur die bodytexturen vom premos selber.

Nur Mitglieder sehen diese Inhalte.

nicht reproduzierbar/vom Hersteller nicht erwünscht/unsererseits so gewollt/wird nicht behoben (keine finale Aussage !!//Neues Feature !!)
Nach wie vor gilt auch bei mir : KEIN SUPPORT PER PN !


Zurück zu „Anhänger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste