Fliegl Überladestation V 1.2

Benutzeravatar
rk54
Beiträge: 1795
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 09:34
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Fliegl Überladestation V 1.2

Beitrag von rk54 » Mi 30. Dez 2015, 17:00

@ Joker,
wir wissen ja dass Du ein gutes Herz für uns hast :knuddel:
und wir freuen uns schon auch 2016 auf Deine Hilfe, auch bei CP :hi:

Gruß RK54
ich habe keine Ahnung, davon aber sehr viel

Benutzeravatar
Wagi
Beiträge: 1657
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 12:00
Wohnort: Jena

Re: Fliegl Überladestation V 1.2

Beitrag von Wagi » Mi 30. Dez 2015, 18:23

Danke RK,
ich werde das morgen nochmal ohne Hänger testen, vielleicht bekomm ich es ja doch noch hin. Hab 78ha Mais zu häckseln, da wäre das schon toll.
:stop: Lesen gefährdet die Dummheit! :stop:

ralfrhön
Beiträge: 75
Registriert: Fr 26. Sep 2014, 11:27

Re: Fliegl Überladestation V 1.2

Beitrag von ralfrhön » Mi 30. Dez 2015, 20:29

Nochmal zu CP.
Wen man den Kurs mit Hänger so einfährt das man rückwärts fährt bis das Abladesymbol kommt stopt der Helfer dann schon früher.
Also beim Einfahren darf man schon über den Trigger raus fahren, dann könnte es gehen.
Selbst komme ich gerade kaum zum testen.

Benutzeravatar
Wagi
Beiträge: 1657
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 12:00
Wohnort: Jena

Re: Fliegl Überladestation V 1.2

Beitrag von Wagi » Mi 30. Dez 2015, 20:34

Hallo Ralf, da der Trigger recht klein ist bist du schon weit hinten. Ich hatte das auch mal so gemacht, aber klappte nicht. Danke Dir trotzdem.
Werde morgen nochmal RK's Tip testen und berichten.
:stop: Lesen gefährdet die Dummheit! :stop:

Benutzeravatar
Rocky66
Beiträge: 17
Registriert: Sa 10. Mai 2014, 13:58

Re: Fliegl Überladestation V 1.2

Beitrag von Rocky66 » Fr 1. Jan 2016, 17:41

Hallo an alle Wünsche euch noch alles gute im neuem Jahr.So nun zum Thema also ich habe das mit plazierbaren Haufen gelöst das heißt erst Haufen plazieren und dann Fliegl darüber fahren und schon lädt Courseplay automatisch ab ohne Wartepunkt,muß aber noch dazu sagen das ich bei den plazierbaren Haufen die Colli rausgenommen habe aber es läuft perfekt siehe Bilder.MFG Rocky
Dateianhänge
fsScreen_2016_01_01_16_23_35.png
fsScreen_2016_01_01_16_18_11.png

Benutzeravatar
wildberry
Beiträge: 33
Registriert: Di 1. Dez 2015, 10:02
Wohnort: Nieuwegein, NL

Re: Fliegl Überladestation V 1.2

Beitrag von wildberry » So 10. Jan 2016, 15:01

Was muss man machen damit die auch bei der BGA funktioniert? Wäre super, wenn man da hinstellt, und die ladet das in die Anlage hinein!
W... wie wildberry

Pille026
Beiträge: 6
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 16:33

Re: Fliegl Überladestation V 1.2

Beitrag von Pille026 » Mo 11. Jan 2016, 20:16

HAllo, ich versuche jetzt schon 2 Tage lang die Überladestation zulaufen zubringen.

habe den mod in den Ordner usw. aber Sie wird nich angezeigt an was liegt das ????

MfG und Danke

Benutzeravatar
Kastor
Beiträge: 3150
Registriert: Do 20. Nov 2014, 11:43
Wohnort: Weimar
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Fliegl Überladestation V 1.2

Beitrag von Kastor » Mo 11. Jan 2016, 20:18

Pille026 hat geschrieben:HAllo, ich versuche jetzt schon 2 Tage lang die Überladestation zulaufen zubringen.

habe den mod in den Ordner usw. aber Sie wird nich angezeigt an was liegt das ????

MfG und Danke
Vielleicht erstmal deine log posten. Da Kann mann schneller Helfen.

Mfg Kastor

Benutzeravatar
Wagi
Beiträge: 1657
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 12:00
Wohnort: Jena

Re: Fliegl Überladestation V 1.2

Beitrag von Wagi » Mo 11. Jan 2016, 20:24

@Pille026
Hast du auch im Shop in der Kategorie Überladewagen in Mods geschaut?
:stop: Lesen gefährdet die Dummheit! :stop:

Pille026
Beiträge: 6
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 16:33

Re: Fliegl Überladestation V 1.2

Beitrag von Pille026 » Mo 11. Jan 2016, 20:32

ja habe ich und es zeigt nichts an hab LS15 neu installiert und alles aber nix hat geholfen
hier der log hoffe es is der richtige:
► Text zeigen
Zuletzt geändert von joker301069 am Mo 11. Jan 2016, 20:33, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte Log im Spoiler packen

Antworten

Zurück zu „Geräte“