Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Hans50
Beiträge: 276
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 20:53
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von Hans50 » Di 1. Okt 2019, 17:10

Kombi.jpg
Hallo Robert, Deine Vermutung stimmt mit dem Krampe Auflieger
MfG

Benutzeravatar
rk54
Beiträge: 1970
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 09:34
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von rk54 » Di 1. Okt 2019, 17:27

@ Hans,
ist doch ganz einfach, erstelle einen Auflieger für das Teil :pfeif:

Gruß RK54
Wanderfalken erreichen Spitzengeschwindigkeiten von
bis zu 389 Km/h.
Schneller sind nur noch Rentner, wenn im Supermarkt
die zweite Kasse öffnet

Hans50
Beiträge: 276
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 20:53
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von Hans50 » Sa 23. Nov 2019, 18:19

Bilder aus meiner virtuellen Lokwerkstatt:
Bodengruppe fertig bearbeitet.jpg
fertig bearbeiteter Lokkasten.jpg
vielleicht gibt´s doch noch eine V100 DR
V100.jpg
MfG

Hans50
Beiträge: 276
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 20:53
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von Hans50 » Sa 23. Nov 2019, 22:47

BR211.jpg
noch keine Drehgestelle und Problem: Textur ?

Hans50
Beiträge: 276
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 20:53
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von Hans50 » So 24. Nov 2019, 15:10

Hätte ich doch bald vergessen:
Lokomotive für Frischluftfans
Umbau.jpg
Wir bauen auf und reißen nieder
da ham wa Arbeit immerwieder
schrottiges Gerät.jpg
das Teil ist noch zu Schrottlastig
MfG

Onkel Hotte
Beiträge: 511
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 00:24
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von Onkel Hotte » So 24. Nov 2019, 18:10

Hans50 hat geschrieben:
So 24. Nov 2019, 15:10
Hätte ich doch bald vergessen:
Lokomotive für Frischluftfans
Umbau.jpg
Wir bauen auf und reißen nieder
da ham wa Arbeit immerwieder
schrottiges Gerät.jpg
das Teil ist noch zu Schrottlastig
MfG
wer will das wissen
:kuh:

Hans50
Beiträge: 276
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 20:53
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von Hans50 » So 24. Nov 2019, 18:15

auf deinen Kommentar hab ich doch gewartet, bring mal was konstruktives

Benutzeravatar
joker301069
Beiträge: 7290
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 23:18
Wohnort: Ruhrpott,NRW
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 326 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von joker301069 » So 24. Nov 2019, 21:25

Letzte Warnung Hotte !!! Mir reicht es jetzt !
Kein Support per PN! Nur im Forum und für Marhu Mods :D

Hans50
Beiträge: 276
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 20:53
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von Hans50 » Mo 25. Nov 2019, 17:35

will man jetzt so ein Modell funktionell ins Spiel einbringen, zB. die Lok müßen mehrere Komponenten einzeln aus dem Modell extrahiert werden. Das sind mind. 1 Drehgestell, 1 Rad und der Body der Lok. Diese müßen später wieder im GE vereint werden um ein funktionierendes Modell zu erstellen. Das ist mit hohem Arbeits- und Zeitaufwand verbunden. Dabei hat es noch keine Textur.
Im übrigen steht das Modell im vorhergenden Bild absichtlich so schräg um daran einen Gruppenbefehl auszuführen und mir etwas Zeit und Arbeit zu ersparen. Der Body hat unten eine ca. 15° geneigte Körperkante, deshalb. Sämtliche noch umherschwirrende Linien und Punkte müßen ebenfalls verschwinden.
Fahrzeuge sind bedeutend aufwändiger zu erstellen als andere Bauten zb. Gebäude.
DRG.jpg
DRG1.jpg
MfG

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“