Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Hans50
Beiträge: 303
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 20:53
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von Hans50 » Fr 27. Sep 2019, 13:39

Das hat nichts mehr mit Lokomotive fahren gemeinsam, in dem Video steht doch, daß das Ding auf einem Fahrgestell/ Bodengruppe eines MAZ 7917 aufgebaut wurde.
Wo ist denn da das Problem, man kann aufbauen was man will.
Man muß nur den Antriebsstrang(Drehmoment) auf die Achsen bekommen und das Ding dann lenken können.
Wenn Du mal tiefer in die Materie eingetaucht wärst, hättest Du mehr gefunden. Aber ist ja schon 10 Jahre her, manche Videos gibts nicht mehr.
MfG

Hans50
Beiträge: 303
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 20:53
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von Hans50 » Fr 27. Sep 2019, 21:29

Da ich das Teil gerade wieder auf einer HDD gefunden hatte, habe ich mich mal rangemacht und es provisorisch auf LS19 Niveau gehoben.
Hier ein paar Bilder, es funktioniert zumindest, wenn auch der Feinschliff fehlt, aber ich werds sowieso wieder ad acta legen, da es ja nur einen Fun-Mod darstellt.
MfG
fsScreen_2019_09_27_20_58_48.jpg
fsScreen_2019_09_27_21_05_07.jpg
fsScreen_2019_09_27_21_05_14.jpg
Dateianhänge
fsScreen_2019_09_27_21_04_56.jpg

Benutzeravatar
rk54
Beiträge: 1979
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 09:34
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von rk54 » Fr 27. Sep 2019, 21:32

Hans,
da noch die richtigen Kupplungen dran,
und schon hat man einen anständigen Schlepper, mit asch viel PS, das Teil zieht doch alles weg
Wanderfalken erreichen Spitzengeschwindigkeiten von
bis zu 389 Km/h.
Schneller sind nur noch Rentner, wenn im Supermarkt
die zweite Kasse öffnet

Hans50
Beiträge: 303
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 20:53
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von Hans50 » Fr 27. Sep 2019, 21:39

wäre ja kein Problem mit Kupplungen , aber der Zeitfaktor ist mein größter Gegner.
Die Bodengruppe ist noch nicht zu 100% fertig, sowie die Lenkung aller Achsen

Benutzeravatar
joker301069
Beiträge: 7324
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 23:18
Wohnort: Ruhrpott,NRW
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von joker301069 » Fr 27. Sep 2019, 22:22

Lenkachsen sind nur ein zusaätzlicher Eintrag in der xml

Code: Alles auswählen

<steeringAxle scale="0.3" rotMax="10" rotMin="-10"/>
das sollte auch mit wenig Zeit kein Problem darstellen.
Kein Support per PN! Nur im Forum und für Marhu Mods :D

Benutzeravatar
JS39
Beiträge: 127
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 12:10
Wohnort: BW
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von JS39 » Sa 28. Sep 2019, 12:21

Hans50 hat geschrieben:
Fr 27. Sep 2019, 13:39
Das hat nichts mehr mit Lokomotive fahren gemeinsam, in dem Video steht doch, daß das Ding auf einem Fahrgestell/ Bodengruppe eines MAZ 7917 aufgebaut wurde.
Wo ist denn da das Problem, man kann aufbauen was man will.
Man muß nur den Antriebsstrang(Drehmoment) auf die Achsen bekommen und das Ding dann lenken können.
Wenn Du mal tiefer in die Materie eingetaucht wärst, hättest Du mehr gefunden. Aber ist ja schon 10 Jahre her, manche Videos gibts nicht mehr.
MfG
Hatte nur das Video gefunden und kann leider kein Russisch, sodass ich nichts von einem Fahrgestell eines Maz gesehen habe. Hab es mir aber auch nicht komplett angesehen. DDR Fahrzeuge genau wie der Ostblock ist weniger mein Interessenund Wissensgebiet und mich hatte es nur gewundert das es so geht. Im LS kannst Du Dir das ja zusammenbauen wie Du willst. Jedem das seine.

Benutzeravatar
joker301069
Beiträge: 7324
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 23:18
Wohnort: Ruhrpott,NRW
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von joker301069 » Sa 28. Sep 2019, 13:27

Du kannst auch einen Hubschrauber auf einem LKW Fahrgestell schweißen .In Rußland oder den USA geht sowas , in Deutschland ruft der TüV gleich ein Swat Team wenn du sowas machst :lach:
Kein Support per PN! Nur im Forum und für Marhu Mods :D

Hans50
Beiträge: 303
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 20:53
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von Hans50 » So 29. Sep 2019, 13:48

fsScreen_2019_09_29_12_37_58.jpg
jetzt weiß ich nicht weiter,ich hab hier anscheinend 2 verschiedene Reifengrößen, als Bodengruppe habe ich einen "Holmer_Variant_595" modifiziert.
Bis auf den erkennbaren Fehler im Bild scheint ja am Fahrwerk alles zu funktionieren.

Benutzeravatar
joker301069
Beiträge: 7324
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 23:18
Wohnort: Ruhrpott,NRW
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von joker301069 » So 29. Sep 2019, 17:10

Hast die Reifen im GE ? dann must diese löschen ,die werden durch die xml geladen.
Kein Support per PN! Nur im Forum und für Marhu Mods :D

Hans50
Beiträge: 303
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 20:53
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Bilder aus Maya,Blender oder anderen 3D Programmen

Beitrag von Hans50 » So 29. Sep 2019, 18:27

Danke für den Hinweis, jetzt weiß ich auch warum der Haken bei Visibility bei allen nicht drinn war. Habe mir zwischenzeitlich einiges wieder verstellt, muß jetzt nur noch die zusätzlichen Räder bei physicalWheels nachtragen, damit sie mitlenken. Dann sollte es funktionieren.
MfG

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“