MapSiloBand 2.6.0 Ruckeln auf Dedi Server

Zusätzlicher Support Bereich, für komplexere Probleme.
Antworten
xflash
Beiträge: 78
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 19:14

MapSiloBand 2.6.0 Ruckeln auf Dedi Server

Beitrag von xflash » Mi 10. Dez 2014, 22:18

Hallom ich habe/hatte das MapSiloBand in der Version 2.6.0 auf meiner Karte verbaut. Leider ruckelt es beim beladen so extrem, dass auf dem ganzen Server nix mehr geht, bis man vom trigger weg ist.
Da der Patch 1.2 jetzt ein schnelles laden möglich macht, habe ich mich mal mit dem Problem näher befasst. Ich konnte zumindest ermitteln, dass es nicht an den Planen oder Partikeln liegt, sondern am Trigger selber. Ich habe das Script so weit zerlegt, bis nur noch ein kleiner Teil übergeblieben ist, nämlich das Erstellen des triggers selber:

Code: Alles auswählen

 local metadata = {
"## Interface:FS15 1.1.0.0 RC12",
"## Title: MapSiloBand",
"## Notes: Map Silo Förderband",
"## Author: Marhu",
"## Version: 2.6.0",
"## Date: 17.11.2014",
"## Web: http://marhu.net"
}
  
MapSiloBand = {};

local MapSiloBand_mt = Class(MapSiloBand);

function MapSiloBand.onCreate(id)
	g_currentMission:addUpdateable(MapSiloBand:new(id));
	--print("created MapSiloBand, id: ", id);
end;

function MapSiloBand:new(id, customMt)
  
	local instance = {};
	if customMt ~= nil then
		setmetatable(instance, customMt);
	else
		setmetatable(instance, MapSiloBand_mt);
	end;

	instance.ErrorTxt = "Error MapSiloBand: ("..getName(id)..") "
	
	local fruitType = getUserAttribute(id, "fruitType");
    if fruitType ~= nil then
		
		local trigger = SiloTrigger:new(g_server ~= nil, g_client ~= nil);
		local index = g_currentMission:addOnCreateLoadedObject(trigger);
		trigger:load(id);
		trigger:register(true);
		
		local findFillType = false;
		local desc = FruitUtil.fruitTypes[fruitType];
        if desc ~= nil then
			instance.Band = trigger;
			findFillType = true;
		elseif Fillable.fillTypeNameToInt[fruitType] then
			trigger.fillType = Fillable.fillTypeNameToInt[fruitType]
			instance.Band  = trigger;
			findFillType = true;
		end
		
		if findFillType == true then

		else
			print(instance.ErrorTxt.."fruitType is not correct - ",fruitType);
		end;
				

	else
		print(instance.ErrorTxt.."fruitType = nil");
	end;
   
    return instance;
end;
  
function MapSiloBand:delete()
end;
  
function MapSiloBand:update(dt)
  

end;
   
g_onCreateUtil.addOnCreateFunction("MapSiloBand", MapSiloBand.onCreate);
 
Hat irgendjemand eine Idee warum das so übel ruckelt? Das lustige ist, bei Chaff tut es das nicht, ob wohl es das selbe Script ist. Bei allen anderen Filltypes (silage, forage, grass_windrow, wheat_windrow) die ich probiert habe ruckelt es extrem.

Wenn ein Scripter sich dran machen möchte, aber keinen Server zum testen hat, den würde ich soagr stellen. Inkl FTP und Webzugang.

EDIT:

Log ist übrigens sauber, keine Warnung oder Fehler und wenn der Hänger voll ist hört das ruckeln auch auf. Ist also nur beim Füllen.

Antworten

Zurück zu „Mod Support“