Modder freundlich?

Fragen, Infos, Hoffnungen ...
Snic
Beiträge: 54
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 14:22

Modder freundlich?

Beitrag von Snic » Mi 26. Okt 2016, 21:41

Was mich den ganzen Tag schon beschäftigt, stimmt die Aussage das der Ls17 Modder freundlicher geworden ist? Wie ist eure Einschätzung nach den ersten zwei Tagen?

Benutzeravatar
Kastor
Beiträge: 3098
Registriert: Do 20. Nov 2014, 11:43
Wohnort: Weimar
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Moder freundlich?

Beitrag von Kastor » Mi 26. Okt 2016, 21:45

Ich würde sagen eher nicht. Aber es ist doch bei jeden ls so... Es ändert sich was und man muss sich wieder dran gewöhnen.

Mfg kastor

kevink98

Re: Moder freundlich?

Beitrag von kevink98 » Mi 26. Okt 2016, 22:33

da geb ich Kastor Recht. Z.B. gibt es keine map.lua mehr. Das macht bei einem Script von mir dann schon mal Probleme. Ein anderes Problem hatte ich heute bei den l10n Einträgen für die inputbindigs. Hat ne Weile gebraucht, bis ich bemerkt hab dass davor noch “input_“ stehen muss.

Aber dafür gibt's dann wieder was neues, was auch toll ist. Da muss man einfach mal abwarten, wie es in der nächsten Zeit weiterläuft.
Zuletzt geändert von kevink98 am Mi 26. Okt 2016, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.

Bennet
Beiträge: 17
Registriert: Di 25. Nov 2014, 15:28
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Moder freundlich?

Beitrag von Bennet » Mi 26. Okt 2016, 22:33

Ja der LS17 ist sehr Modder freundlich geworden. Mit ein bisschen Hausverstand kann sich jeder das Erstellen oder Umbauen, was er möchte.

Mappen ist beim LS17 das reinste Kinderspiel geworden, denke zum Jahresende werden sicher schon 10 bis 15 Tausend Maps beim Schrotti zum Download stehen.

Benutzeravatar
Marhu
Beiträge: 3530
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 07:18
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modder freundlich?

Beitrag von Marhu » Mi 26. Okt 2016, 23:14

:cry: Toll, nur die Scripter sind wieder die gearschten, uns wird es von Version zu Version schwerer gemacht :cry:
halte deine Log sauber!

Snic
Beiträge: 54
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 14:22

Re: Modder freundlich?

Beitrag von Snic » Mi 26. Okt 2016, 23:16

Ja naja vom modden habe ich leider keine Ahnung wollte es zwar gernen mal lernen aber habe kein plan davon, naja und map bauen hat mir im 15ern schon Spaß gemacht allerdings hatte ich da immer Probleme das ich zuviele Details wollte und fehler machte beim Einbau von Tieren usw, vll wird das ja wenigstens jetzt besser.

Aber ich bin zuversichtlich das leute wie ihr trotzdem wieder schöne Sachen zaubert.

Benutzeravatar
Farmer_Andy
Beiträge: 2638
Registriert: So 9. Mär 2014, 20:32
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modder freundlich?

Beitrag von Farmer_Andy » Do 27. Okt 2016, 00:04

Marhu hat geschrieben::cry: Toll, nur die Scripter sind wieder die gearschten, uns wird es von Version zu Version schwerer gemacht :cry:
Da stehst du nicht allein da, bei den Fahrzeugen würde ich sagen hat sich zu 70% alles geändert die schreibweisen sind fast alle anders und die Automatische Konvertierung mit dem GE ist ein Schritt in die richtige Richtung aber noch ein Witz. :lach:

mngrazy

Re: Moder freundlich?

Beitrag von mngrazy » Do 27. Okt 2016, 00:09

Bennet hat geschrieben:Ja der LS17 ist sehr Modder freundlich geworden. Mit ein bisschen Hausverstand kann sich jeder das Erstellen oder Umbauen, was er möchte.

Mappen ist beim LS17 das reinste Kinderspiel geworden, denke zum Jahresende werden sicher schon 10 bis 15 Tausend Maps beim Schrotti zum Download stehen.
wasn beim mappen leichter geworden ?

Benutzeravatar
Kastor
Beiträge: 3098
Registriert: Do 20. Nov 2014, 11:43
Wohnort: Weimar
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Modder freundlich?

Beitrag von Kastor » Do 27. Okt 2016, 00:35

weil man im ge mit ein klick die zwei maps exportieren kann :lol:

mfg Kastor

Benutzeravatar
Oekobauer
Beiträge: 380
Registriert: Di 23. Dez 2014, 14:00
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Modder freundlich?

Beitrag von Oekobauer » Do 27. Okt 2016, 12:36

Na applaus Kastor das ist auch das einzige was das mappen einfacher macht sonst schauen die Mapper böse wie die Scripter auch in die röhre
nun heisst es wieder back to LS9 wo man für jeden mist n eigenes script brauchte. bestimmte funktionen die nur über die map. lua zu realisieren waren müssen nun durch aufwändige scripte
realisiert werden. Fortschritt durch rückschritt ist nicht mein ding und kann ich auch nicht nachvollziehen.
ich befürche allerdings das die Performance verbesserung nichtig wird wenn alle scripte wieder so laufen wie sie sollen. sprich das sich das ganze am ende auf Performancebasis von LS15
bewegen wird.

das unbrauchbare SDK aus LS15 was auf der DVD ist haben die bestimmt nur mit drauf gepackt damit der datenträger voll wird :lol: :rofl:
nicht reproduzierbar/vom Hersteller nicht erwünscht/unsererseits so gewollt/wird nicht behoben (keine finale Aussage !!//Neues Feature !!)
Nach wie vor gilt auch bei mir : KEIN SUPPORT PER PN !

Antworten

Zurück zu „Preview zu LS17“