Tiefbrunnen Pack V2.0

Benutzeravatar
SBorg
Beiträge: 261
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 20:33

Tiefbrunnen Pack V2.0

Beitrag von SBorg » So 29. Jan 2017, 19:15

Tiefbrunnen Pack
Tiefbrunnen_Pack.jpg
Tiefbrunnen_Pumpe.jpg
Tiefbrunnen_Windrad.jpg
  • Modelle: Giants, SBorg, marhu, Unbekannt
  • Idee: SBorg
  • Umsetzung: SBorg
  • Beta-Tester: -
Technische Daten:
  • Version: 2.0
  • Typ: platzierbar (nach Modifikation auch Einbau möglich)
  • Player-Betrieb: Single/Multiplayer [JA] Dedi-Server [NEIN] (siehe auch: http://marhu.net/phpBB3/viewtopic.php?p=76422#p76422)
  • Version mit Motorpumpe:
    • Kosten: 20.500 €
    • Betriebskosten: 15€/Tag
    • Sonstiges: Pumpleistung: 10 l/Sek. Reservoir: 120.000 Liter
    • Ressourcen: liefert Wasser, benötigt Treibstoff (water, fuel)
  • Version mit Windrad:
    • Kosten: 16.500 €
    • Betriebskosten: 10€/Tag
    • Sonstiges: Pumpleistung: 2 l/Sek. Reservoir: 85.000 Liter
    • Ressourcen: liefert Wasser (water)
Wichtig: Zur Funktion wird unbedingt das UniversalProcessKit (UPK) benötigt!

Zu finden hier: http://download.universalprocesskit.de/ Einfach AAA_UniversalProcessKit.zip (aktuell 17.0.9) downloaden und in den Mod-Ordner des LS kopieren.


Funktion: rote Lampe=geringer Füllstand / gelbe Lampe=mittlerer Füllstand / grüne Lampe=hoher Füllstand oder voll / Benzinkanister zeigen den Treibstoffvorrat an
Treibstoff kann auch direkt aus dem Fahrzeug betankt werden (Trigger am Generator). Der Tankvorgang ist extra langsam gewählt, da dieser ohne Nachfrage startet. Sollte also bspw. kaum noch welcher im Traktor vorhanden sein, "saugt" er ggf. den Tank leer und es muss per Trailer etc. extern nach getankt werden.

Story: Eigentlich wollte ich kostenlos an dringend benötigtes Wasser kommen. Also ab zum Schlosser meines Vertrauens. Da hat er dann wohl aus Schrottteilen ein Windrad mit Pumpe zusammengeschustert. Es eiert, quietscht, ist nicht sehr effektiv, aber relativ günstig und bringt kostenlos Wasser. In der zweiten Version hat er dann offensichtlich vom örtlichen Schrotti eine günstige Pumpe organisiert. Was Gülle pumpt, pumpt auch Wasser...
Da nicht an jedem Einsatzort Strom zur Verfügung steht, hat er das Problem kurzerhand mit einem Notstromaggregat gelöst :)
Da er gleich eine kleine Serie aufgelegt hat, möchte ich euch auf diesem Wege den Überschuss kostengünstig anbieten.

Download: FS17_Tiefbrunnen.zip - 4.2 MB kostenlos von sharemods.com laden

16.12.2017: DL-Link gefixt/geändert (Mod wurde von Filehorst gelöscht...?)
30.01.2017: Player-Info hinzugefügt
Zuletzt geändert von SBorg am Sa 16. Dez 2017, 12:31, insgesamt 2-mal geändert.

kiggins
Beiträge: 30
Registriert: So 4. Sep 2016, 09:54

Re: Tiefbrunnen Pack V2.0

Beitrag von kiggins » So 29. Jan 2017, 19:46

Nette Idee und sieht auch ganz gut aus, nur leider bin ich von der Kombination aus UPK und Fabrikscript zusammen auf einer Karte nicht ganz so überzeugt.

lord30
Beiträge: 236
Registriert: Di 30. Dez 2014, 19:35
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tiefbrunnen Pack V2.0

Beitrag von lord30 » So 29. Jan 2017, 21:18

LUA call stack:
=C:/gameservers/s1203699/ls2017/gameProfile/mods/AAA_UniversalProcessKit/PlaceableUPK.lua (141) : bitAND
dataS/scripts/network/Server.lua (175) : writeUpdateStream
dataS/scripts/BaseMission.lua (1509) : update
dataS/scripts/FSBaseMission.lua (2159) : update
dataS/scripts/missions/mission00.lua (333) : update
dataS/scripts/main.lua (1862) : update
Warning (LUA): 'bitAND': Argument 2 has wrong type. Expected: Int. Actual: Nil
..\..\..\src\base\scripting\lua\LuaScriptSystem.cpp (630): expectedType == Value::VoidType


Beisst sich mit fabrik script !!!!!!!!

Benutzeravatar
wmberliner
Beiträge: 342
Registriert: Mi 18. Feb 2015, 16:44
Wohnort: Berlin

Re: Tiefbrunnen Pack V2.0

Beitrag von wmberliner » So 29. Jan 2017, 21:30

Schade eigentlich, sieht nicht schlecht aus.
Der haken ist leider das UPK, ich mag UPK einfach nicht weil:
1.) Beisst sich mit dem Fabrikscript
2.) Soviel ich weiss ist UPK sehr Ressourcen fressend (so war es jedenfalls in LS15)
Daher werde ich es leider nicht laden!

Gruss Werner

Benutzeravatar
SBorg
Beiträge: 261
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 20:33

Re: Tiefbrunnen Pack V2.0

Beitrag von SBorg » Mo 30. Jan 2017, 14:19

Bitte an dieser Stelle keine Diskussion Pro/Contra FS vs. UPK. Beides hat Vor-, sowie auch Nachteile. Ich bin schon lange genug dabei, um die Entstehung des FS und UPKs zu kennen.

Zuerst: mir ist ein Fehler unterlaufen, der allerdings mehr auf Unwissenheit beruht und für den ich nur bedingt etwas kann. Das hat auch mit der Tatsache zu tun, dass FS und UPK nicht zusammen laufen. Dies ist falsch, funktioniert bestens (ich persönlich nutze auch beides völlig problemlos zusammen). Mein Fehler bei diesem Pack ist den Multiplayer-Support zuzulassen. Das UPK hat schlicht noch einen Fehler im Dedi-Betrieb. Als eigener Host läuft es, nur auf einem Dedi-Server verursacht es einen Call-Stack. Von daher kommt wohl auch die Annahme FS und UPK könnten nicht zusammen. Ich spiele halt nur Single, deswegen habe ich mit beiden auch keine Probleme und mir ist der Fehler nicht aufgefallen.

Ich lasse den Support trotzdem im Mod drin, da nach Tausch eines gefixten UPKs dieser dann funktioniert (im MP funktioniert er ja) und ändere gleich die Beschreibung oben ab.

UPK-Mods sind erst mal genauso wenig Ressourcenfresser wie FS-Mods. Dafür sind die Modersteller verantwortlich. FS und UPK sind reine LUA-Skripte und benötigen kaum Ressourcen. Das ändert sich dann mit den eingesetzten Funktionen und Berechnungen. Produziere ich etwas in Echtzeit, animiere dabei noch Teile und spiele einen Sound ab, kostet das nun mal Ressourcen, egal ob FS oder UPK. Ein heutiger Trecker im 17er mit Reifenstaub und -spuren, Auspuffqualm etc. benötigt auch mehr Ressourcen als einer aus dem 11er oder 13er ganz ohne das alles. So braucht das Pumpenpack auch mehr Ressourcen mit Sound als ohne.

Aber wie immer gilt: Jeder kann downloaden/installieren, muss aber nicht. Filehorst, auf dem meine Mods gehostet sind, hat keinerlei Bonusprogramm, also habe ich auch keinen Vorteil ob nun jemand lädt oder nicht (anders wie bspw. bei Upload etc.) und man hat keine langen Wartezeiten und kann sofort weiter laden.

...und bevor nun jemand was falsches denkt oder zwischen den Zeilen ließt: ich fühle mich weder angegriffen noch sonst etwas, der Post dient lediglich zur Klarstellung einiger Fakten.
Ich kann bestens mit konstruktiver und berechtigter Kritik leben und diskutiere dies auch Gegebenenfalls gerne aus. :danke: fürs lesen

Benutzeravatar
WTG
Beiträge: 328
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:10
Wohnort: USA=UntererSüddeutscherAbschnitt

Re: Tiefbrunnen Pack V2.0

Beitrag von WTG » Mo 30. Jan 2017, 16:30

Hallo Stefan,
kaum da und schon wieder aktiv. :thumbup:
Am Abend ist mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen.

lord30
Beiträge: 236
Registriert: Di 30. Dez 2014, 19:35
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tiefbrunnen Pack V2.0

Beitrag von lord30 » Mi 1. Feb 2017, 16:31

moin selben Lua Fehler funzt nicht !!!!

Benutzeravatar
thoralf2002
Beiträge: 47
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 16:36
Kontaktdaten:

Re: Tiefbrunnen Pack V2.0

Beitrag von thoralf2002 » Sa 3. Mär 2018, 20:27

lord30 hat geschrieben:LUA call stack:
=C:/gameservers/s1203699/ls2017/gameProfile/mods/AAA_UniversalProcessKit/PlaceableUPK.lua (141) : bitAND
dataS/scripts/network/Server.lua (175) : writeUpdateStream
dataS/scripts/BaseMission.lua (1509) : update
dataS/scripts/FSBaseMission.lua (2159) : update
dataS/scripts/missions/mission00.lua (333) : update
dataS/scripts/main.lua (1862) : update
Warning (LUA): 'bitAND': Argument 2 has wrong type. Expected: Int. Actual: Nil
..\..\..\src\base\scripting\lua\LuaScriptSystem.cpp (630): expectedType == Value::VoidType


Beisst sich mit fabrik script !!!!!!!!

habe diesen beitrage leider erst jetzt gelesen,

diese aussage kann ich so nicht stehen lassen!
das upk beisst sich keinesfalls mit dem fabrikscript - es sind 2 völlig unterschiedliche sachen!

du hast überlesen das es nicht dedi server geeignet ist !!!

upk mods funzen bei mir super und ich modde selbst mit fabrikscript und habe alte sachen auch mit upk im singleplayer zu laufen :)

gruß peter alias thoralf2002

Benutzeravatar
Mannie313
Beiträge: 219
Registriert: Di 11. Mär 2014, 22:46

Re: Tiefbrunnen Pack V2.0

Beitrag von Mannie313 » Di 6. Mär 2018, 00:11

lord30 hat geschrieben:LUA call stack:
=C:/gameservers/s1203699/ls2017/gameProfile/mods/AAA_UniversalProcessKit/PlaceableUPK.lua (141) : bitAND
dataS/scripts/network/Server.lua (175) : writeUpdateStream
dataS/scripts/BaseMission.lua (1509) : update
dataS/scripts/FSBaseMission.lua (2159) : update
dataS/scripts/missions/mission00.lua (333) : update
dataS/scripts/main.lua (1862) : update
Warning (LUA): 'bitAND': Argument 2 has wrong type. Expected: Int. Actual: Nil
..\..\..\src\base\scripting\lua\LuaScriptSystem.cpp (630): expectedType == Value::VoidType


Beisst sich mit fabrik script !!!!!!!!

Wo steht da was von Fabrikscript? ich sehe da nichts. Nur eins, das jemand nicht lesen kann. Es kann auf dem Gameserver nicht funktionieren.

MFG Mannie313

Benutzeravatar
SBorg
Beiträge: 261
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 20:33

Re: Tiefbrunnen Pack V2.0

Beitrag von SBorg » Di 6. Mär 2018, 09:24

Fragt sich nur wer nicht lesen kann...? (<-- das Frage ich höflich, nicht bissig oder sonst was)

Da steht ziemlich eindeutig der Dedi-Fehler, der auch bekannt ist und ein Fehler des UPK ist, nur steht darunter auch noch
Beisst sich mit fabrik script !!!!!!!!
...und das stimmt halt einfach nicht. Solange man nicht Dedi spielt läuft beides bestens nebeneinander.

Antworten

Zurück zu „Platzierbare Mods“