Goldsee - eine Communitywelt

Fragen, Infos, Hoffnungen ...
Antworten
Eule
Beiträge: 2
Registriert: Di 14. Aug 2018, 20:45

Goldsee - eine Communitywelt

Beitrag von Eule » Mi 15. Aug 2018, 10:15

Bild

Goldsee ist eine geplante LS19 Community mit eigenem Dedidcated Server. Schon jetzt, einige Zeit vor dem Release, baue ich diese auf um mit Interessenten direkt am Start dabei zu sein. Wir organisieren uns vollständig über nur ein Kommunikationsmittel - Discord. Der Grund zur Wahl von Discord ist ganz einfach: Es macht die Nutzung eines eigenen Forums mit weiterer Registrierung unnötig, man kann auf einer Plattform in Schrift wie Sprache kommunizieren. Vorteile, welche für Goldsee essentiell sein werden.

Aufgeteilt auf verschiedene Höfe, dem neuen Multiplayer-Feature des LS19, gestalten wir Goldsee mit einer lebendigen Welt. Felder werden bewirtschaftet, Transporte gefahren, Höfe ausgebaut und ein wöchentliches Server-Event bringen leben in die verschiedenen Teams mit ihren verschiedenen Mitgliedern (oder.. Mitarbeitern? :) ). Goldsee ist offen für jede Idee, für jeden Vorschlag und jegliche Kritik.

Dank einem eigenen Rootserver, welcher in einem Rechenzentrum in Frankfurt steht (und natürlich genug Leistung bereitstellt) sind wir gewappnet die maximale Spieleranzahl welche Giants im LS19 pro Server zulässt auch auszureizen.

Voraussetzungen haben wir grundsätzlich nur eine: Spaß an der Simulator-Reihe. Nach dem ersten connecten auf unseren Discord-Server wirst du durch ein Teammitglied verifiziert. Dies findet im belanglosen Gespräch in Schrift oder Sprache statt und ist einfach nur eine weitere "Sicherheit" zwischen trollen und seriösen Spielern. Doch damit nicht genug. Um nun endgültig auch auf unserem Server spielen zu können, musst du Mitglied auf einem der Höfe werden. Dafür ist keine "Bewerbung" nötig, vielmehr musst du im Gespräch einfach zu uns passen.
Ist auch diese Hürde genommen, erhälst du Zugriff auf alle Bereiche unseres Discord-Servers und damit auch auf einen Channel in welchem sich immer das aktuelle Server-Kennwort befindet. Dieses wird nach Bedarf von Zeit zu Zeit verändert.

Die meisten LS-Teams nehmen nur eine begrenzte Zahl an usern auf. Dies wird bei uns nicht so sein. Da nicht immer alle Spieler 24/7 online sind, oder der eine oder andere sowieso mal zwischendrin die Lust am LS verliert (soll wohl vorkommen), nehmen wir immer dann Mitglieder in die Höfe auf, wenn wir sehen dass der (oder die) Server nicht ausgelastet ist/sind. Dadurch nennen wir uns auch "Community" und nicht "Team".

Wenn du interessiert bist eine Community auf einem LS19 Server aufzubauen, und Teil eines lebendigen Servers zu werden, dann schau vorbei.
Fragen? Stelle sie hier, oder direkt auf unserem Discord!

Discord: https://discord.gg/QCEuu4d


Wie bereits mit den ersten beiden Interessenten auf dem Discord besprochen, wird Goldsee bis zum Release von LS19 auch einen eigenen LS17 Server betreiben. Sozusagen als "Warm-Up" ;). Dafür müssten sich jedoch wenigstens 5 oder 6 Interessenten an LS17 finden.
Goldsee - ein LS19 Communityserver
https://discord.gg/QCEuu4d

Antworten

Zurück zu „Preview zu LS19“