Seite 4 von 5

Re: Mods auf diversen anderen Seiten aufgetaucht

Verfasst: So 30. Dez 2018, 21:28
von Kleeblatt
Daerwain hat geschrieben:
So 30. Dez 2018, 20:37
http://www.farmingsimulator19mods.com/ ist definitv so eine Seite. ... so ziemlich alles andere das sich so ähnlich anhört...
auch die Muehle von Joker ist dort zuhaben....Bild

aber mal ohne Quatsch kann man nicht diese Seiten extra auflisten unter Überschrift "ACHTUNG MODKLAU" und dort die Links einsetzen anstatt hier in diesen Beiträgen sie mal hier und da zubringen. So könnte der Admin ein Auge drauf haben und sollten neue WebKlauSeiten erscheinen nur immer den Link beifügen. Vielleicht wird ja doch dann der ein oder andere wach und lädt nur von seriösen Seiten seine Mods wo er dann auch sicher sein kann vor Viren und sonstiger Error Einträge in der log....

Re: Mods auf diversen anderen Seiten aufgetaucht

Verfasst: So 30. Dez 2018, 21:32
von rk54
@ Kleeblatt,
da stehe ich voll hinter Dir.
Mehr wollte ich doch nicht, nur, wenn man unsicher ist, zu Marhu gehn, gugge, und weiter suchen wenn das eine gelistete Seite ist.


Gruß RK54

Re: Mods auf diversen anderen Seiten aufgetaucht

Verfasst: So 30. Dez 2018, 21:42
von FalPos
Es steht doch jedem frei, sich solch eine Liste anzufertigen. Es ist ein wenig heikel, solche eine Liste öffentlich zu stellen. Zu groß ist die Gefahr das da auch seriöse Seiten mit rein rutschen. Dann kann man sich ganz schnell richtigen Ärger einhandeln. Oder wer soll die ganzen Seiten auf deren Seriosität genauestens unter die Lupe nehmen und entscheiden, ob es nun eine solche "Modklau-Seite" ist oder nicht?
Sicher gibt es bekannte Seiten, wo man es von vornherein weiß, aber die braucht man nicht listen, die kennt man.

Das Problem an sich wird man aber durch solch eine Liste nicht lösen können, da es den Pseudo-Uploadern egal ist auf welcher Seite sie was posten. So Ärgerlich das auch ist, man wird es nie verhindern können, zumindest nicht auf diesem Wege. Hier ist dann der jeweilige Modder oder Mapper gefordert, der diese Seiten anschreiben muss und die Löschung seines Mods verlangen kann. Notfalls auch die kostenpflichtigen Filehoster anschreiben, das klappt in aller Regel eher, sowohl bei Uploadet und deren ausländische Ableger, als auch bei Sharemods. Das sind zumindest meine Erfahrungen.

Re: Mods auf diversen anderen Seiten aufgetaucht

Verfasst: So 30. Dez 2018, 21:43
von joker301069
ja ihr regt euch auf ..und vielleicht halten sich auch ein paar Leute daran .. aber die große Masse lädt die Mod da wo es am bequemsten für sie ist.Das Thema ist nicht neu und du bekommst die Leute nie unter einem Hut.

Re: Mods auf diversen anderen Seiten aufgetaucht

Verfasst: So 30. Dez 2018, 22:03
von Daerwain
Vielleicht sollte man ja anfangen sich zu überlegen, wie man es diesen *****geigen möglichst schwer macht vom "Endverbraucher" unbemerkt unsere Mods zu klauen.
Ich habe mir da jetzt mal ein paar Sachen dazu überlegt:
1. Eindeutiges Wasserzeichen in den Screenshots (die haben sogar die von mir geklaut)
2. Eindeutiger Verweis im Originalpost (ich habe den leisen Verdacht, dass manches automatisiert funktioniert)
3. ?

Vielleicht fällt euch ja noch etwas ein.

Re: Mods auf diversen anderen Seiten aufgetaucht

Verfasst: So 30. Dez 2018, 22:07
von FalPos
1. Eindeutiges Wasserzeichen in den Screenshots (die haben sogar die von mir geklaut)
und hat nichts gebracht oder? Schreibst ja selber das es übernommen wurde.
2. Eindeutiger Verweis im Originalpost (ich habe den leisen Verdacht, dass manches automatisiert funktioniert)
wird so ziemlich immer ignoriert.

Re: Mods auf diversen anderen Seiten aufgetaucht

Verfasst: So 30. Dez 2018, 22:09
von Daerwain
FalPos hat geschrieben:
So 30. Dez 2018, 22:07
1. Eindeutiges Wasserzeichen in den Screenshots (die haben sogar die von mir geklaut)
und hat nichts gebracht oder? Schreibst ja selber das es übernommen wurde.
Nein das habe ich ja genau nicht gemacht. Das war mein erster Mod überhaupt. Ich wusste nicht, dass das so extrem ist.

Re: Mods auf diversen anderen Seiten aufgetaucht

Verfasst: So 30. Dez 2018, 22:15
von FalPos
nun ja, jetzt weißt Du es. Es spielt auch keine Rolle wo man seine Mods veröffentlicht, sie erscheinen immer kurz darauf auf anderen Seiten. Verhindern kann man es nur, wenn man seine Mods nicht veröffentlicht. Aber dann sterben die Mods langsam aus und das ist ja nicht Sinn und Zweck der Sache. Also finde Dich damit ab, oder verzichte darauf Mods zu erstellen.

Re: Mods auf diversen anderen Seiten aufgetaucht

Verfasst: Mo 31. Dez 2018, 03:15
von Steppenwolf
Wasserzeichen wird wohl eher nichts bringen, ich glaube im LS 13 gab es sogar einen Mod der bei der Erstellung eines Screens automatisch ein Wasserzeichen einbaut. Das hat sich wohl nicht durchgesetzt, und ich denke wer einen Mod klaut stört sich bestimmt nicht an einem Wasserzeichen bestenfalls macht er sich die Mühe eigene Screenshots zu erstellen. Ist es möglich das Daerwain seinen Mod auf genau diesen Seiten noch einmal hochläd, mit dem Verweis das er der Modder ist ? Wenn das geht würde ich so verfahren um den Schaden zu begrenzen.

Re: Mods auf diversen anderen Seiten aufgetaucht

Verfasst: Mi 2. Jan 2019, 16:35
von XaaD
meine wurde auch geklaut umgebaut ist immer der gleicht Type der sich mit fremden Federn schmückt : https://www.modhoster.de/mods/ls09-giants-island ... haben dann auch alle die Fehler mitgeladen :lach:
bin nu grad erst mit den Sounds fertig geworden da man sonnst an diversen Ackern noch Wassergeräusche hatte ;)