Wender lässt Gras liegen

Antworten
Benutzeravatar
FSven
Beiträge: 50
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 17:02
Wohnort: Hohenlohe
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Wender lässt Gras liegen

Beitrag von FSven » Fr 9. Okt 2020, 18:39

Hallo,
Ich bin gerade dabei, für mich persönlich, die USA-Legend Karte MaizePlus Ready zu machen und habe so Alfalfa und Clover eingebaut. Um zu testen ob alles funktioniert habe ich versucht Alfalfa zu wenden und dabei ist mir aufgefallen, dass der Wender, je nach Winkel, das gemähte teilweise oder ganz liegen lässt. Im Internet habe ich gesehen dass es so ein Problem schonmal im LS17 gab und es da scheinbar geholfen hat, die "terrainDetailHeight_density.gdm" von 4096x4096 auf 8192x8192 zu skalieren. Dies habe ich nun versucht jedoch wenn ich die .png skaliert habe und im GE abspeichere kommt immer wieder ein .gdm mit 4096x4096 heraus. Muss man dort irgendwas noch zusätzlich einstellen, oder hat das Problem mit den wenden vielleicht eine ganz Andere Ursache?
Über Antworten würde ich mich sehr freuen :danke:

Benutzeravatar
FalPos
Beiträge: 2365
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 19:01
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 209 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wender lässt Gras liegen

Beitrag von FalPos » Fr 9. Okt 2020, 20:23

Es ist normal das der GE die png in eine gdm umwandelt. Das ist also völlig korrekt.
Support für die Saxonia und Birkenhof ausschließlich hier im Forum, oder auf unten angegebener Website.
Die Website zur Saxonia Support-Seite für die Saxonia, Birkenhof und Multimap 2018 Live-Support Discord: https://discord.gg/Eq7fdVq

Benutzeravatar
joker301069
Beiträge: 7338
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 23:18
Wohnort: Ruhrpott,NRW
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 347 Mal

Re: Wender lässt Gras liegen

Beitrag von joker301069 » Fr 9. Okt 2020, 20:40

In der i3d der Map auch den Pfad angepasst ? png anstatt gdm .Dann im GE speichern und den Pfad wieder auf gdm abändern.Ansonsten nimmt der GE nicht deine PNG um die GDM zu erstellen.
Kein Support per PN! Nur im Forum und für Marhu Mods :D

Benutzeravatar
FSven
Beiträge: 50
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 17:02
Wohnort: Hohenlohe
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Wender lässt Gras liegen

Beitrag von FSven » Fr 9. Okt 2020, 22:28

FalPos hat geschrieben:
Fr 9. Okt 2020, 20:23
Es ist normal das der GE die png in eine gdm umwandelt. Das ist also völlig korrekt.
Das ist mir schon klar, nur der GE wandelt die png so um, dass sie wieder die Größe von 4096x4096 hat und nicht 8192x8192 wie ich die png skaliert habe.
Und zu Joker, Jup die .gdm habe ich raus und den Pfad entsprechend angepasst und danach wieder geändert.
Und noch was anderes: In Stappenbach funktioniert das ja wenden einwandfrei, und das mit der Größe von 4096x4096 bei der terrainDetailHeight_density, das bedeutet ja fast es liegt an was anderem, nur an was...

Antworten

Zurück zu „Allgemein“