PC-technische Frage

Antworten
Benutzeravatar
Manfred009
Beiträge: 562
Registriert: Do 8. Mai 2014, 08:07
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

PC-technische Frage

Beitrag von Manfred009 » Fr 12. Mär 2021, 23:23

moin allerseits...der Sachverhalt ist wie folgt:Am 10.März 21 hat Acrobat Reader sich gemeldet wegen Update;normalerweise wird dies **automatisch** über TuneUp erledigt,jetzt wurde jedoch gewünscht,dies manuell durchzuführen....gesagt getan!Nach diesem Update wollte ich LS gamen ( 2 Spielstände vorhanden ) und siehe da...beide Ordner savegames waren noch da,jedoch leer!!Hmmm..denke ich mir...hin zu savegames backup...Problem erledigt...die gesamten backups waren inhaltlich auch leer...heute ist der 12.März;das Problem besteht immer noch.Da beide Spielstände nach dem 1.Januar 21 angelegt wurden,das backup image befindlich auf ext. Festplatte jedoch noch aus November 20 ist....blöd gelaufen.Nun stelle ich mir die Frage...ist da ein Zusammenhang zu Acrobat Reader Update aktuelle Version oder könnte es auch an der Mainboard-Knopfbatterie liegen?? Beim hochfahren gibt es keine Probleme,Datum wird direkt korrekt angezeigt usw. PC wird nach dem abschalten immer über Steckerleiste vom Strom genommen...Nutzung des PC täglich 2-3h.
Der Datenverlust bezieht sich nur auf LS und nur auf savegames...LS ist das einzige Game per original CD installiert,alle anderen ( 7 ) Games laufen über STEAM und sind was Spielstand usw. angeht unbelastet.Ich habe gerade Acrobat Reader komplett gelöscht,soviel habe ich mit PDF usw. nicht am Hut.Mainboard-Batterie ( 4 Jahre jung) wäre meine zweite Idee,obwohl es dazu noch keine typischen Hinweise gibt.Seltsam ist nur,das sich diese Problematik nur auf LS>savegames und backup savegames bezieht.Mit ESET Nod32 ( Virenprogramm ) komplettes System checken lassen...negativ.
Hat jemand von euch schon mal dieselbe Problematik??? :crazy:

Benutzeravatar
Askari
Beiträge: 212
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 21:58
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: PC-technische Frage

Beitrag von Askari » Sa 13. Mär 2021, 18:10

Mit einer Ferndiagnose soll man immer vorsichtig sein. Aber so viel kann ich sicher sagen mit dem Adobe Acrobat Reader hat das sicher nichts zu tun und mit der Mainboard Batterie natürlich auch nichts.

Verdächtig ist da sicher TuneUp – muss das drauf sein?

Anmerkung: Eine Mainboard Batterie hält über 10 Jahre wer die früher wechseln muss mach irgend etwa falsch und einen PC nimmt man nur vom Strom, wenn man Hardware ein oder ausbaut.

Benutzeravatar
Manfred009
Beiträge: 562
Registriert: Do 8. Mai 2014, 08:07
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: PC-technische Frage

Beitrag von Manfred009 » Sa 13. Mär 2021, 21:54

Hi Askari.....deine Vermutung ist ein Volltreffer.Der PC war über Nacht wieder stromlos;vorhin meine beiden savegames überprüft;waren ok.Danach tuneup mal arbeiten lassen...danach waren beide savegames inhaltlich leer!!Zum Glück habe ich mir beide savegames extern gesichert.Mainboard-Batterie und Acrobat sind unschuldig**g**
Tuneup nutze ich seit 2013 ohne Probleme;im Verlauf der Jahre wurde mir aber auch schon davon abgeraten.Tuneup hat mir bisher den Datenmüll usw. von der Platte gefegt;dies selbst manuell durchzuführen...da hapert es an Kenntnisse und müßte mich erst reinarbeiten.
Gibt es verlässliche Programme mit guten Erfahrungswerten...habe gelesen,das der CCcleaner nicht verkehrt sein soll.
Aber Danke Askari für deine Einschätzung,mit der du voll richtig gelegen hast :thumbup: :hi:

Antworten

Zurück zu „Allgemein“