LS19 Unimog U400

Work in Process Mod Vorstellung
Tackleberry
Beiträge: 152
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 19:47
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

LS19 Unimog U400

Beitrag von Tackleberry » Do 6. Dez 2018, 20:27

Hier nun auch die ersten Bilder von meinem derzeitigen Projekt.
LS19 hat es wieder einmal in sich, was das modden angeht :crazy:

mcdstuff
Beiträge: 31
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 07:35
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: LS19 Unimog U400

Beitrag von mcdstuff » So 16. Dez 2018, 20:15

Hallo @Tackleberry,

ich freue mich schon sehr auf den Unimog - war im 17er schon mein lieblings Fahrzeug.

Wie weit bist du mit der Umsetztung? Im Video wirkt das Projekt schon sehr fortgeschritten.

lg mcdstuff

Thor1412
Beiträge: 3
Registriert: Fr 28. Dez 2018, 19:13
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: LS19 Unimog U400

Beitrag von Thor1412 » Fr 28. Dez 2018, 19:31

Ja, da schließe ich meinem Vorgänger an. Den Umimog vermisse ich schon seit dem 17er....Was natürlich vol gut wäre, wenn es davon auch ne Forst-Variante geben würde bzw man auswählen könnte, das man alternativ an dem Teil nen Holzkran oder Harvester-Kopf hätte und der Unimog noch zusätzlich mit nem Forstgitter ausgerüstet werden könnte :) Das wäre klasse.

Tackleberry
Beiträge: 152
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 19:47
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: LS19 Unimog U400

Beitrag von Tackleberry » Mo 14. Jan 2019, 21:30

Hallo ihr beiden. Danke für euer Interesse. Ja das Projekt ist tatsächlich schon sehr weit.
Habe ein bisschen die Motivation verlohren, da diese verdammten Klauseiten immer noch alles Hochladen was nicht angenagelt ist.
Wenn ich wüsste dass ihr nicht runter laden würdet, würde ich da einen fetten Virus rein packen.
Ich kann mir vorstellen, dass viele guten Modder so denken und sich verabschiedet haben, leider.
Deshalb habe ich auch erst mal nicht weiter gemacht und mich in den Foren nicht mehr blicken lassen.
Der U400 braucht noch eine vernünftige Funktion, damit er eine Daseinsberechtigung hat. Nur mit Fahrgestell ist ja langweilig.
Dann werd ich wohl noch mal Hand anlegen und weiter machen. ;)

xtra
Beiträge: 10
Registriert: Do 19. Mär 2015, 09:57

Re: LS19 Unimog U400

Beitrag von xtra » Mi 16. Jan 2019, 03:15

Hallo Tackleberry,
ich bin eher ein ganz stiller Mitleser und Nutzniesser von den Dingen die hier so hochgeladen werden. Ich finde deine Unimogs bereichern das Spiel und es wäre sehr schade, wenn sie nicht den Weg hinein finden würden.
Ich wollte einfach nur mal Danke sagen.
Viele Grüße
xtra

Ich benutze einen Mac

niklas1oi
Beiträge: 1
Registriert: So 27. Jan 2019, 16:19

Re: LS19 Unimog U400

Beitrag von niklas1oi » So 27. Jan 2019, 16:27

Hallo Tackleberry,
Ich hoffe du verlierst die Motivation nicht wegen dieser Websites.
Ich fände es wirklich schade wenn der U400 nicht für den 19er raus kommt, da ich ihn schon seit dem 15er sehr gern genutzt habe und nun seit dem release vom 19er auf einen Unimog warte aber leider siehts da nicht so gut aus.
Ich habe leider nicht die fähigkeiten um mir Privat einen zu konvertieren.
Lass dich nicht demotivieren denn ich glaube, dass sich sehr viele darüber freuen würden wenn dein U400 auch wieder in den 19er findet.

Benutzeravatar
rk54
Beiträge: 1915
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 09:34
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: LS19 Unimog U400

Beitrag von rk54 » So 27. Jan 2019, 16:44

@ Tackleberry,
ich hatte ja auch Interesse bekundet, mit Sattelplatte ist er sofort mir :pfeif:

Einzige Möglichkeiten um Deinen Mod zu schützen, für Dich mehr Arbeit, das Teil irgendwo hochladen.
Möchte ihn jemand haben, muss er sich an Dich wenden, und Du gibst ihm den Link, oder nicht.
Eine andere Möglichkeit sehe ich nicht

Gruß RK54
Wanderfalken erreichen Spitzengeschwindigkeiten von
bis zu 389 Km/h.
Schneller sind nur noch Rentner, wenn im Supermarkt
die zweite Kasse öffnet

Benutzeravatar
Nov
Beiträge: 1179
Registriert: Mi 19. Nov 2014, 17:41
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: LS19 Unimog U400

Beitrag von Nov » So 27. Jan 2019, 18:05

:hi: @rk54 Deine Idee den nur quasi Privat rauszugeben ist gar nicht mal so schlecht. Nur wird man mit der Zeit den Überblick verlieren, wem man den alles gegeben hat und wenn auch nur Einer den an XYZ weitergibt in gutem Glauben, ist der Mist schon passiert. Es wird keine Sicherheit gegen den Modklau geben ausser man macht Nichts mehr Öffentlich. So traurig wie das auch für alle die anständigen User sein mag, aber das ist und bleibt die Realität. LG Nov
Stärken stärken - Schwächen schwächen!
Alles kann - Nix muss!

Benutzeravatar
rk54
Beiträge: 1915
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 09:34
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: LS19 Unimog U400

Beitrag von rk54 » So 27. Jan 2019, 18:26

@ Nov,
aus dem Grund hatte ich ja geschrieben, ist mehr Arbeit für den Modder.
Ich schreibe Tackleberry an, dass ich das Teil haben möchte, ein Klick für ihn, meine Adresse ist markiert und gespeichert.
So hat er schon mal einen Überblick, weitergeben untereinander, nicht erlaubt, aber ändern kann man das glaube ich wirklich nicht.
Man müsste einen Spezi haben der sich auskennt in der Materie, ich lade mir das Teil runter, stelle es in meinem Downloadbereich online.
Jetzt kommst Du und lädtst das teil bei mir runter, installierst es bei Dir, der LS startet und sagt dann nix mehr, abgestürzt.
Wie das dann aber rechtlich ausschaut, keine Ahnung

Gruß RK54
Wanderfalken erreichen Spitzengeschwindigkeiten von
bis zu 389 Km/h.
Schneller sind nur noch Rentner, wenn im Supermarkt
die zweite Kasse öffnet

Benutzeravatar
Kastor
Beiträge: 3503
Registriert: Do 20. Nov 2014, 11:43
Wohnort: Weimar
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 345 Mal

Re: LS19 Unimog U400

Beitrag von Kastor » So 27. Jan 2019, 18:39

Das wäre aber Hinterlistig und Falsch denn User gegenüber ;) :lol: :rofl:

Antworten

Zurück zu „WIP Mods“