Verabschieden vom Forum Marhu.Net

Antworten
Tarnat

Verabschieden vom Forum Marhu.Net

Beitrag von Tarnat » Mo 1. Jan 2018, 11:21

:hi: Alle hier im Forum

Viele Kennen mich als Tarnat hier in diesem Forum.

Meine Aktivität ist in denn Vergangenden Monaten hier Ziemlich Zurück Gefallen so das ich eben nicht mehr auf dem Neusten Stand der LS Dinge im Allgemeinen bin.

Ich habe mich dazu Endschieden mich aus dem LS und Marhu Forum im Allgemeinen Komplett Zurück zu Ziehen, Meine Erfahrungen sind eben nicht auf der Klassen Ebene wie es eben bei vielen anderen Mitgliedern ist und ihr euch Höchstwarscheinlich auch Manchmal gedacht habt man wie oft muss man dies mir noch Erklären wie was geht. Vieles habe ich ja Hinbekommen Dank eurer Hilfe, Aber ich möchte halt auch in zukunft nicht mehr das sich andere wegen mir wegen einer Kleinigkeit so Aufregen müssen. Daher habe ich mir diese Endscheidung lange Überlegt das ich mich Komplett zurück ziehen werde, und mich jetzt anderen dingen Witme...

Trotz Allem Bedanke ich mich Hauptsätzlich bei: Marhu / Kastor / Joker301069 / Nov / FalPos / SirSim / wmberliner / Zews / Farmer_Andy / kevink98 / Hochbauer : Für all eure Hilfen um bei mir vieles Möglich zu machen

Ich Wünsche auch Natürlich allen und auch denn Rest des Forum's alles Gute für die Zukunft. und ein Neues und besseres Jahr 2018

In Diesem Sinne Sage ich Good Bye Forum und DANKE für alles

Beste Grüße

Tarnat :thumbup: :thumbup:

Benutzeravatar
BlackSheep
Beiträge: 1514
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 23:52
Wohnort: Da wo mein Haus wohnt.
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Verabschieden vom Forum Marhu.Net

Beitrag von BlackSheep » Mo 1. Jan 2018, 11:48

Musst dich doch nicht gleich verabschieden, nur weil man dir etwas mehr erklären muss, jeder hat mal angefangen und jeder braucht mal Hilfe, der eine mehr, der andere weniger, das spielt doch keine Rolle, wenn sich jemand aufregt, lass dir das sonst wo vorbeigehen, da würde ich an deiner Stelle nichts drauf geben, die sollen sich um ihre Angelegenheiten kümmern. Außerdem ist ein Forum da, um Fragen zu stellen oder zu Diskutieren, wozu gäbe es sonst Foren, wenn man sich dort keine Hilfe mehr suchen dürfte, also lass die Nörgler und Meckernden links liegen und hab Spaß bei der ganzen Sache.
:hi:
Greetz
Blacksheep aka RC-Devil

Nach dem Patch, ist vor dem Patch!
Als Gott mich schuf, ging er hinterher grinsend zum Teufel und sagte „Das ist jetzt dein Problem!" :evil:

Mods-Community Mods-Pic MyShortAddress The Train LS Wiki

Benutzeravatar
joker301069
Beiträge: 6764
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 23:18
Wohnort: Ruhrpott,NRW
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Verabschieden vom Forum Marhu.Net

Beitrag von joker301069 » Mo 1. Jan 2018, 11:49

Ähhhh ...ja :? Auf den neusten Stand in Sachen LS sind so einige nicht ..es gibt aber auch wichigeres im Leben als das.Wenn es dir Spass macht zu basteln dann tue es und wenn du um Hilfe fragen musst dann mache es.Wenn der ein oder andere dann genervt oder was auch immer ist ...Sch... drauf.Wir leben immer noch in einem freien Land in dem man machen kann was man will solange man sich an die Gesetze hält :lach: Bei uns wird keiner gezwungen irgend was in den Beiträgen zu posten.Naja wie auch immer ,deine Entscheidung wie Du deine Freizeit verbringst ,wenn du mal wieder im LS basteln iwillst weißt du wo du uns findest.Ansonsten viel Spass und alles Gute bei dem was du so in Zukunft veranstaltest.

gruß
Joker :D
Kein Support per PN! Nur im Forum und für Marhu Mods :D

Benutzeravatar
FalPos
Beiträge: 2039
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 19:01
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Kontaktdaten:

Re: Verabschieden vom Forum Marhu.Net

Beitrag von FalPos » Mo 1. Jan 2018, 12:31

Wenn man mal nicht gleich weiter kommt, dann ist das durchaus normal und niemanden wird deshalb der Kopf abgerissen wenn man zum x-ten Male nachfragt. Wer nicht fragt, der bekommt auch keine Antworten. Was andere denken oder sagen, das sollte Dir mir Verlaub gesagt, am Allerwertesten vorbei gehen. Es geht um Deine Fragen oder Probleme, wenn das kritisiert wird, dann ist das überhaupt nicht in Ordnung und zeigt eigentlich nur, wie Verständnislos so mancher User sein kann und die Vermutung liegt nahe, das diese User es auch nicht besser wissen. Und wie BlackSheep schon schrieb, jeder hat mal angefangen, keiner ist mit diesem Wissen zur Welt gekommen, außer vielleicht Marhu und Joker. :lach:
Wenn man moddet, dann benötigt man ein ziemlich umfangreiches Wissen, was man aber nicht von heute auf morgen erwerben kann. Das ist auch abhängig davon, wie viel Zeit man dazu hat, oder verwendet, um sich dieses Wissen anzueigen. Gerade der LS17 ist zunächst um einiges schwieriger geworden. Wissen aus dem 15er musste teilweise revidiert und neu erworben werden, das ging jedem so, der sich mit diesem Thema intensiver beschäftigt(e).
Wenn man sich für das Thema interessiert, dann ist es der falsche Weg den Kopf in den Sand zu stecken, wenn mal was nicht gleich funktioniert. So kommt man zu keinem Erfolgserlebnis. Das ist aber wichtig, wenn man die Motivation nicht verlieren möchte. Also lass Dich nicht abschrecken und nimm ruhig die Hilfe der Foren in Anspruch. Ein Forum dient dem Austausch von Erfahrungen und zu diesem Zwecke sind Foren, gleich welcher Art, überhaupt erschaffen worden.
Support für die Saxonia und Birkenhof ausschließlich hier im Forum, oder auf unten angegebener Website.
Die Website zur Saxonia Support-Seite für die Saxonia, Birkenhof und Multimap 2018 Live-Support Discord: https://discord.gg/Eq7fdVq

Benutzeravatar
Mach1--Andy
Beiträge: 597
Registriert: So 2. Mär 2014, 23:30
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Verabschieden vom Forum Marhu.Net

Beitrag von Mach1--Andy » Mo 1. Jan 2018, 13:35

Wie meine Vorschreiber es schon so schön geschrieben haben.

Kann ich nur noch dazu, man wird nie auf den aktuellen Stand sein, außer man arbeitet bei GIANTS. Zudem sich bei jeder LS Version immer was ändert mal mehr mal weniger.
Das Basteln soll Spaß machen und nicht andere Befriedigen und nach deren Pfeife tanzen. Wenn du Freude daran hast, bleibt dabei und mache das was dir gefällt.

Meinungen anderer sind zweitrangig bzw. ist sch.... egal. Solange dir dein Ergebnis gefällt.

Was habe ich schon alles in die Tonne gekloppt, musste mir alles selber aneignen habe zu einer Zeit angefangen wo dir keiner was zeigen oder erklären wollte, geschweige überhaupt zu helfen.
Erst hier bekam ich ab und an mal Hilfe bzw. Konnte viele Antworten auf meine Fragen hier finden. Und hilfsbereit sind hier und in anderen Foren viele.

Benutzeravatar
Sophia
Beiträge: 10
Registriert: Sa 18. Nov 2017, 21:29
Wohnort: Nienburg

Re: Verabschieden vom Forum Marhu.Net

Beitrag von Sophia » Mo 1. Jan 2018, 14:53

byyy,machs gut :hi:
LS ist ein schönes Spiel

Benutzeravatar
rk54
Beiträge: 1810
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 09:34
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Verabschieden vom Forum Marhu.Net

Beitrag von rk54 » Mo 1. Jan 2018, 21:23

@ Tarnat,
es ist immer betrüblich wenn ein User sich seinem "Hobby" entledigt.
In meinen Augen kann man aber Gesundheit und/oder Familie als triftigen Grund gelten lassen.
Aber das muss jeder selbst entscheiden.
Und Hilfen, was glaubst Du wen ich schon alles genervt habe, BlackSheep musste am meisten leiden,
habe aber sehr viel von ihm gelernt, dafür meinen Dank auch an dieser Stelle an ihn.

Wie Du sehen/lesen kannst, Joker hat im neuen Jahr schon vergessen was im alten Jahr war :pfeif:
Bei uns wird keiner gezwungen irgend was in den Beiträgen zu posten
Sein Lieblingsspruch: WO IST DIE LOG, OHNE LOG KANN MAN NICHT HELFEN :lol:

Statt sich zu verabschieden kann man ja auch eine Zeit im Hintergrund mitlesen, bis man sich sicher ist was man machen möchte :hi:

Gruß RK54
Wanderfalken erreichen Spitzengeschwindigkeiten von
bis zu 389 Km/h.
Schneller sind nur noch Rentner, wenn im Supermarkt
die zweite Kasse öffnet

Benutzeravatar
Nov
Beiträge: 1140
Registriert: Mi 19. Nov 2014, 17:41
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Verabschieden vom Forum Marhu.Net

Beitrag von Nov » Mo 1. Jan 2018, 22:23

@ Tarnat,

manche Entscheidung, die man trifft sollte man erst einmal Überschlafen und auf keinen Fall etwas Übereilen.

Bei so vielen Gutsprechern bzw. Schreibern die Du hier hast wären mir die Nörgler so ziemlich Schnuppe. Den Gedanken von rk 54 finde ich gar nicht so schlecht! Man kann ja auch einfach nur mitlesen und bleibt so auf dem Laufenden.

Entscheiden tust nur Du Allein. Finde einfach für Dich den Weg, den Du gehen willst! Wünsche Dir für die Zukunft alles erdenklich Gute. LG Nov :knuddel:

PS: Niemals geht man so ganz ...denn ein Teil von Dir bleibt hier! Ein schönes Lied!
Stärken stärken - Schwächen schwächen!
Alles kann - Nix muss!

Antworten

Zurück zu „Allgemein“